Haare wachsen lassen

0
946
WELLA-Lange-Rot-weiblich-Gerade-Farbige-Glatte-Big-Hüpfburg-Volumen-Halten-Wellen-Party-Haar-Frauen-Frisuren
WELLA-Lange-Rot-weiblich-Gerade-Farbige-Glatte-Big-Hüpfburg-Volumen-Halten-Wellen-Party-Haar-Frauen-Frisuren

Haare wachsen lassen

Lange Haare sind einfach zeitlos schön. Egal, welches Alter man hat, ob das Haar gelockt oder glatt ist, eine lange Mähne ist immer im Trend. Nur leider ist es sehr langwierig, sich die Haare wachsen zu lassen, vor allem wenn die Ausgangslänge doch sehr kurz ist. Mit dem ein oder anderen Trick lässt sich die Wartezeit aber ein wenig verkürzen.

Es gibt traurigerweise noch kein Wundermittel, durch das man mit wunderschönen, langen Haare aufwacht. Im Durchschnitt wachsen Haare 1,2 bis 1,5 Zentimeter im Monat und das ist genetisch so vorgegeben ist. Man kann aber mit so manchem Kniff erreichen, dass das Haar gesund, glänzend und kräftig wächst. Und wer es nicht erwarten kann mit seinem langen Haar jedem die Show zu stehlen, kann auch Extensions nutzen. Die gibt es in vielen verschiedenen Varianten aus Kunst- oder Echthaar.

 

Langhaarfrisuren
Langhaarfrisuren

Kopfmassagen für schönes Haar

Um die Durchblutung anzuregen und somit die Haarwurzeln besser mit Nährstoffen zu versorgen eignen sich zwei Massagemethoden äußerst gut. Probieren Sie es doch mit der Klopfmassage: Etwas alkoholhaltiges Haarwasser oder Zitrusöl auf die Fingerspitzen geben und mit den Fingern sanft auf die Kopfhaut klopfen, am besten mit schnellen Trommelbewegungen.

Bei der zweiten Variante massieren Sie ihre Kopfhaut nur indirekt indem sie mit den Fingern ins Haar fahren und dann leicht daran ziehen. Bitte machen Sie dies vorsichtig, die Massage soll angenehm sein und sie sollen sich dabei nicht die Haare heraus ziehen.

Schon bei der Haarwäsche

Helfen Sie ihrem Haar schon bei der Haarwäsche schön zu wachsen und kräftiger zu wirken. Zu Beispiel mit Shampoos, die das Coenzym Q 10 enthalten, welches direkt an der Haarwurzel zur Produktion von Keratin stimuliert. Unsere Haare bestehen zum Hauptteil aus diesem Protein, jedoch verliert unser Haar im Laufe der Jahre viel Keratin. Auch Shampoos mit Collagen-Komplex oder andere aufpushende Wirkstoffe enthalten können dabei helfen das Haar kräftiger wirken zu lassen. Das Haar wird von einem Film aus Wirkstoffen überzogen und gewinnt dadurch an Dicke und Volumen.

Auch ihre Spitzen brauchen viel Liebe, vor allem, wenn Sie ihr Haar schon relativ lang wachsen lassen haben. Am besten mit Produkten die das Haar nicht beschweren. Feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Joghurt, Weizenproteine, Panthenol und Aloe Vera sind hilfreich bei feinem,plattem Haar. Bei dickerem, strohigem Haar sollten Sie auf reichhaltigere Pflege setzen, die am besten Cranberry und Wildrosen-Extrakte, Shea-Butter und/oder Soja-Proteine enthält.

Für die unter uns, die es sehr eilig haben

Falls Sie kaum Geduld haben Jahre auf die Prachtmähne zu warten oder Sie einfach mal probieren wollen, ob lange Haare Ihnen überhaupt stehen sind Clip-In-Extensions ideal. Auch wenn Sie für einen besondern Anlass mal gerne langes Haar tragen wollen sind Extensions perfekt. Sie können mit ihnen nicht nur ihr Haar verlängern sondern auch verdichten. Und dadurch, dass die Clip-In-Extensions im Gegensatz zu „echten Extensions“ nur unter dem Deckhaar mit eine Art Haarspange befestigt werden sind sie viel preiswerter und ihr Look bleibt flexibel ohne das Haar zu schädigen.

Und wer mindestens kinnlanges Haar hat, kann mit dieser Art von Haarverlängerung von Flechtzopf bis Hochsteckfrisur alles mitmachen

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here