Start Frisuren Ratgeber Hochsteckfrisuren Guide – Die 12 schönsten Hochsteckfrisuren zum ausprobieren

Hochsteckfrisuren Guide – Die 12 schönsten Hochsteckfrisuren zum ausprobieren

-

Hochsteckfrisuren Guide – Die 12 schönsten Hochsteckfrisuren zum ausprobieren

Hochsteckfrisuren sind perfekt und zeigen eindrucksvoll, was du mit deinen Haaren alles anstellen kannst. Auf diese Weise kannst du deiner freien Lauf lassen. Mit einer Hochsteckfrisur bist du immer auf der sicheren Seite, denn sie lässt sich mit allen Styles kombinieren.

Zum einen lässt sie dich feminin und glamurös erstrahlen, kann zum anderen aber auch sportlich oder lässig wirken. Dies hängt meist davon ab wie dein übriges Styling aussieht.

Hochsteckfrisuren mit Haar-Accessoires

Du kannst mit Haar-Accessoires wie Blumen oder Haarbändern einen romantischen Look erzielen. Die Hochsteckfrisur zählt zu dem absoluten Allrounder unter den Hairstylings und ermöglicht es dir, sie absolut immer zu tragen sowie mit jeglichen Outfits zu kombinieren.

Für längeres Haar gibt es nahezu grenzenlos und schier unendliche Variationen, wie du deine Haare zur perfekten Hochsteckfrisur modellieren kannst.

Dennoch ist dies keine Voraussetzung für eine hübsche Hochsteckfrisur, denn auch mit mittellangen Haaren stehen dir fast alle Türen offen. Entdecke hier die 12 schönsten Hochsteckfrisuren und wie du sie easy zu Hause stylen kannst.

Die populärsten Hochsteckfrisuren

Es gibt abertausende und verschiedene Möglichkeiten deine Haare in eine Hochsteckfrisur zu verwandeln. Dabei sind einige sehr aufwendig und erfordern viel Geduld, für andere benötigt manch auch die ein oder andere Hand mehr.

Aber hab keine Angst, denn es gibt auch Hochsteckfrisuren die du ganz easy nachmachen kannst ohne dabei in Verzweiflung zu geraten. Darüber hinaus ist es auch gar nicht so schlimm, wenn dir eine Hochsteckfrisur nicht genauso gelingt, wie du es in einer Anleitung oder einem Tutorial gesehen hast, denn jede Hochsteckfrisur ist so variabel wie die Haare selbst.

Der klassische Dutt (Bun)

Der klassische Dutt (Bun)
Der klassische Dutt (Bun)

Neben dem klassischen Pferdeschwanz zählt der Dutt zu den beliebtesten und meist verwendeten Frisuren in der Damenwelt. Der Haarknoten ist nicht nur einfach, sondern auch sehr variabel im Styling. So kannst du dein Deckhaar nicht nur zu einem Knoten zwirbeln, sondern auch toupieren oder gar flechten. Das flexible Styling des Dutts, ermöglicht es dir, ihn bei jeder Gelegenheit zu tragen.

Ballerina Dutt Bun

Ballerina Dutt Bun
Ballerina Dutt Bun

Ballerina Dutt Bun: Heutzutage wird der klassische Bun nicht nur von kleinen Mädchen oder Balletttänzerinnen getragen, sondern auch von Frauen aller Altersstufen. Der Ballerina Dutt wird streng aus dem Gesicht gekämmt und frisiert und kennzeichnet sich darüber aus, dass er relativ weit oben getragen wird.

Hochsteckfrisuren Anleitung: Ballerina Dutt Bun
  1. Die Haare ordentlich durchbürsten und einen festen Pferdeschwanz aufbinden, denn umso fester der Pferdeschwanz am Kopf befestigt ist, desto länger hält der Dutt!
  2. Nun den Pferdeschwanz zu einer Schnecke ein zwirbeln und um das Haargummi legen.
  3. Das Ende der Haare aus dem Zopf muss nun unter dem Knoten festgesteckt werden.
  4. Den Dutt mit Haarklammern fixieren und darauf achten, dass diese sehr fest sitzen.

5.Den Bun mit viel Haarspray festigen.

Low Bun oder Nacken Dutt

Low Bun oder Nacken Dutt
Low Bun oder Nacken Dutt

Low Bun oder Nacken Dutt: Der Low Bun ist der absolute Liebling unter den Hochsteckfrisuren und besticht durch seine Eleganz. Die Platzierung des Buns erfolgt hierbei im Nackenbereich, doch auch die seitliche Variante wird gerne getragen.

Hochsteckfrisuren Anleitung: Nacken Dutt

Der Nacken Dutt ist elegante Frisur lässt sich in unterschiedlichen Variationen abwandeln. Für diese extravagante Hochsteckfrisur findest du hier die Anleitung.

  1. Je nachdem ob der Dutt im Nacken oder seitlich sein soll, bindest du deine Haare zu einem festen Zopf an die gewünschte Position.
  2. Um den Pferdeschwanz ein weiteres Haargummi wickeln. Beim letzten Durchziehen, sollen die Haare aber nur zur Hälfte durch das Gummi gezogen werden, damit eine Schlaufe entsteht. Die große der Schlaufe entspricht der Größe des Buns.
  3. Mit dem Zopfende das Haargummi umwickeln und mit Haarnadeln fixieren.
  4. Den Bun mit viel Haarspray festigen.

Tipp: Diese Frisur eignet sich nur für langes Haar, denn bei kürzerem Haar läuft man Gefahr die Schlaufe nicht richtig formen zu können. Bei kurzen Haaren ist es möglich, einen normalen Bun mit Hilfe eines Duttkissens im Nacken zu modellieren.

Messy Style für High Bun

Messy Style für High Bun
Messy Style für High Bun

Messy Style für High Bun: Der Messy Style für den High Bun ist auch unter den Namen Berlin Dutt bekannt. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er besonders trendy und lässig wirkt. Außerdem ist es für einen High Bun charakteristisch, ihn möglichst auf der Kopfdecke zu platzieren und darüber hinaus noch möglichst unordentlich zu frisieren.

Hochsteckfrisuren Anleitung: High Bun (Berlin Dutt)
  1. Die Haare zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden und dabei darauf achten, dass dieser möglichst weit oben auf dem Kopf sitzt. Für Geübte lässt sich der High Bun auch direkt zusammenstecken ohne im Vorfeld einen Pferdeschwanz zu binden.
  2. Die Haare zu einem unordentlichen Bun feststecken.
  3. Fixiere den Dutt mit Haarnadeln und Haarspray.

Tipp: Um einen besonders unordentlichen Berlin Dutt zu kreieren, bietet es sich an den Pferdeschwanz im Vorfeld zu toupieren.

Half Up und Half Down Bun

Half Up und Half Down Bun
Half Up und Half Down Bun

Half Up und Half Down Bun: Der Half Up und Half Down Bun sorgt für einen besonders lässigen und trendigen Look. Dabei arbeitest du nur mit deinem Deckhaar und bindest diesen zu einem Dutt zusammen.

Half Up und Half Down Bun Geflochten
Half Up und Half Down Bun Geflochten

Half Up und Half Down Bun Geflochten: Half Up und Half Down Bun Geflochten, ist die Steigerung von dem klassischen Half Up und Half Down Bun. Dabei wird das Deckhaar zuerst bis zur Hälfte geflochten und dann zu einem Dutt zusammen gefügt.

Hochsteckfrisuren Anleitung: Half Up Half Down Bun
  1. Die Haare glatt nach hinten kämmen und am oberen Kopf abteilen.
  2. Das obere Deckhaar mit einem Haargummi zu einem Dutt binden.
  3. Das Haarende um das Haargummi wickeln und mit Haarnadeln fixieren. Sollte es bei diesem Schritt zu ordentlich aussehen, kannst du noch ein bisschen nachzuppeln ohne den gesamten Vorgang zu wiederholen.
  4. Fixiere den Half Up Half Down Bun, wenn nötig mit Haarnadeln, und Haarspray.

Wer kann Dutt tragen?

Der Half Up und Half Down Bun eignet sich für alle Haarlängen, doch er lässt sich leichter zusammenbinden, wenn deine Haare länger sind.

Die Mindestlänge die für diesen Bun benötigt wird ist eine normale Zopflänge, sprich: solange die Haare lang genug für einen Zopf sind, sollte dies kein Problem sein.

Bei dem High Bun besteht allerdings immer das Risiko, dass deine kürzeren Haare in den Nacken fallen. In diesen Fällen kann man aber einfach mit Haarklammern arbeiten und die Strähnen wieder feststecken.

Sollte die Haarstruktur eher dünn sein, kann ein Dutt-Donut zur Hilfe verwendet werden. Auf diese Weise schmuggelt man einfach ein bisschen was an Volumen dazu.

French Twist oder die Banane

French Twist Banane Hochsteckfrisur
French Twist Banane Hochsteckfrisur

French Twist: Die Banane oder auch French Twist gehört zu den Klassikern unter den Hochsteckfrisuren. Denn nicht nur die Red Carpet Stars sind von diesem Style begeistert. Diese Hochsteckfrisur glänzt durch das Eindrehen der Haare zu einem stilvollen und eleganten Look. Doch sollte der Twist zu ordentlich frisiert werden, kann er auch schnell sehr streng wirken.

Wer kann die Banane tragen?

Umso länger und dicker die Haare sind, desto voller und natürlicher sieht die Banane aus. Dennoch ist dies keine Grundvoraussetzung für den French Twist, denn ebenso lässt sich diese Frisur im Handumdrehen auch mit kürzerem und dünnerem Haar umsetzen.

Hochsteckfrisuren Anleitung: Die Banane bzw. French Twist
  1. An der Stirn eine Haarsträhne abteilen.
  2. Die Haare von hinten abgehend auf eine Seite kämmen und mit Haarklammern mittig am Hinterkopf fixieren.
  3. Die losen zu einem Pferdeschwanz zusammenfassen und um die eigene Achse solange eindrehen, bis die Haare fest genug ansitzen – doch nicht zu fest.
  4. Das Ende der eingedrehten Strähne nach oben schlagen und in die Bananen mit Haarklammern einstecken.

Messy Banana Bun

Messy Banana Bun
Messy Banana Bun

Messy Banana Bun: Um die klassische Banane etwas abzuwandeln, eignet sich der Messy Babana Bun. Diese Frisur ermöglicht dir einen besonders trendigen Look und sieht sehr viel lässiger aus als der Klassische French Twist.

Außerdem verleiht er dir einen Flair von einem „Durch den Wind“-Styling. Für diese Hochsteckfrisur ist es sehr charakteristisch einige längere und dünne Strähnen aus der Banane herausblitzen zu lassen.

Zusätzlich zu dem French Twist und den verschiedenen Dutt Varianten gibt es noch tausende weitere Möglichkeiten dein Haar in einer Hochsteckfrisur zu frisieren.

Wir haben für dich eine Auswahl an Hochsteckfrisuren zusammengestellt, von denen du dich inspirieren lassen kannst.

Hochsteckfrisuren: Mittellanges bis langes Haar

Die nachstehenden Hochsteckfrisuren eignen sich am besten für mittellange bis lange Haare. Los geht’s!

Einfache Hochsteckfrisur

 

Anleitung Einfache Hochsteckfrisur

  1. Die Haare gut durchkämmen und einen Mittelscheitel vom Haaransatz bis in den Nacken ziehen.
  2. Von den abgetrennten Haaren jeweils eine Strähne, rechts und links, am Kopf entlang nach hinten flechten.
  3. Mit Bobby Pins die beiden geflochtenen Strähnen befestigen.
  4. Nun Strähne für Strähne aus den unverarbeiteten Haaren entnehmen und um die Haarnadeln wickeln, sodass diese am Hinterkopf befestigt werden können. Sollten die einzelnen Strähnen nicht fest genug sitzen, können alternativ auch Bobby Pins verwendet werden.
  5. Die Frisur mit Haarspray fixieren und fertig!

Schöne Flecht-Hochsteckfrisur

Schöne Flecht-Hochsteckfrisur
Schöne Flecht-Hochsteckfrisur

Anleitung Flecht-Hochsteckfrisur
  1. Die Haare ordentlich durchkämmen.
  2. Vorne eine Haarsträhne abtrennen, die nicht in die Frisur integriert werden soll.
  3. Die übrigen Haare nach hinten legen und in drei gelichgroße Parteien abtrennen. Diese einfach einzeln mit einem Haargummi befestigen. So entstehen drei Zöpfe.
  4. Die drei Zöpfe zu einem klassischen Zopf flechten und mit einem feinen Haargummi festbinden.
  5. Abschließend die Strähnen aus den Flechtzöpfen etwas loser ziehen.
  6. Die Zöpfe am Hinterkopf nun zu jeweils einem Dutt zusammendrehen und mit Haarspangen und Haarspray befestigen.

Hochsteckfrisuren fur kurzes Haar

Auch für kürzere Haare eignen sich Hochsteckfrisuren. Daher ist dies kein Grund zur Verzweiflung. Das Repertoire an Hochsteckfrisuren bietet genügend Möglichkeiten, welche ganz einfach umzusetzen sind.

Messy-Hochsteckfrisur kurzes Haar

Messy Hochsteckfrisur kurzes Haar
Messy Hochsteckfrisur kurzes Haar

Anleitung Messy-Hochsteckfrisur kurzes Haar
  1. Wichtig: Dieser Messy-Hairstyle soll auf keinen Fall gewollt oder nach großem Auffand aussehen. Daher ist es optimal, wenn ein paar Strähnen abstehen oder gar herausfallen.
  2. Am oberen Hinterkopf eine Strähne abteilen und wie eine Schnecke einrollen.
  3. Diese Haarschnecke mit Bobby Pins gut zusammenstecken.
  4. Dieser Schritt soll wiederholt werden, bis das komplette Haar zu Schnecken geformt und festgesteckt ist.
  5. Eine gute Ladung Haarspray und fertig!

Was man für eine Hochsteckfrisur benötigt:

Für die perfekte Hochsteckfrisur benötigst du ein paar Utensilien.

  • Um die Partien gut abzuteilen, eignet sich am besten einen Stilkamm.
  • Um die Ausgangsfrisur lockiger oder welliger zu formen, wird ein Lockenstab oder -wickler benötigt.
  • Haarnadeln oder -klammern sind zum Fixieren der Frisur sehr wichtig.
  • Einige Hochsteckfrisuren beinhalten Flechtelemente, dafür eignen sich feine transparente Haargummis. Dennoch sollten diese nicht ausgeleiert sein.
  • Bei dünnem Haar oder einem besonders voluminösen Dutt, kann ein Duttkissen/Donut zur Hilfe genommen werden. Ein Duttkissen kann in unterschiedlichen Größen verwendet werden, jedoch sollte darauf geachtet werden, dass dieser zur Haarlänge und Haardicke passt.
  • Von absoluter Wichtigkeit ist ein gutes Haarspray, mit dem die Frisur final fixiert werden kann.

Die 6 Beliebtesten Angebote bei Amazon

Tipps & Tricks

Eine Hochsteckfrisur soll vor allem gut gelingen und möglichst lange halten. Daher sollten einige Tipps und Tricks unbedingt beachtet werden.

  • Die Grundlage für eine gut gelungene und langanhaltende Hochsteckfrisur sind ungewaschene Haare, damit das Haar griffiger ist und so leichter bearbeitet werden kann.
  • Insofern die Haare doch frisch gewaschen sind, hilft Trick 17: mit Babypuder, Salzwassersprays oder Trockenshampoo kann man noch alles retten, denn sie machen das Haar griffiger.
  • Solltest du schon am Vortag wissen, dass du am nachfolgenden Tag eine Hochsteckfrisur zaubern möchtest, solltest du deine Haare ohne einen Conditioner waschen. Somit vermeidest du dass deine Haare zu weich für die Hochsteckfrisur werden.
  • Die Haare vor dem Frisieren gut durchkämmen.
  • Das Nonplusultra einer Hochsteckfrisur steckt jedoch in einem guten Haarspray sowie in guten Haarklammern.

Zu welchem Anlass passt welche Hochsteckfrisur?

Anlass Hochsteckfrisur
Anlass Hochsteckfrisur – Business Meetings, Hochzeiten, Veranstaltungen oder Sommerpartys passen sie hervorragend

Auf den Laufstegen und Red Carpets dieser Welt lassen sich die klassischen Hochsteckfrisuren nicht mehr wegdenken.

Außerdem eignen sich Hochsteckfrisuren ebenso für Business Meetings, Hochzeiten oder Sommerpartys hervorragend. In Kombination mit schönen Accesoires wie beispielsweise Haarbändern, Blumen oder Perlen kannst du jede Frisur individuell aufpäppeln und individuell für jedes Event gestalten.

Wann sollte man einen Dutt tragen?

Ein Dutt kann zu jeder Zeit und zu jedem Anlass getragen werden. Denn durch das entsprechende ausschmücken und stylen des Dutts, kann dieser jedem Outfit angepasst werden.

Um einen Eleganten Style zu erzielen, solltest du den Ballerina Dutt wählen und diesen glatt zurückfrisieren. Dennoch kannst du den mondän wirkenden Ballerina Dutt mit einem Business-Outfit kombinieren, um mehr Souveränität auszustrahlen.

Mit zur Hilfenahme von Haarschmuck wie beispielsweise Blumen oder einem Haarband, wirkt dein Style romantischer. Außerdem könntest du den Dutt auch etwas messy mäßiger stylen, um einen cooleren und lässigeren Look zu erzielen.

Mach den Knoten absichtlich nicht perfekt, denn so kannst du dem Undone-Look alle Ehre erweisen. Sollte dir ein unordentlicher Knoten schwer fallen, so kannst du auch einfach einen normalen Knoten binden und abschließend ein paar Strähnen aus der Frisur herauszuspielen.

Wann sollte ich einen French Twist tragen?

Hochsteckfrisur French Twist Variante
Hochsteckfrisur French Twist Variante

Der French Twist ist der unschlagbare Klassiker der Hochsteckfrisuren und die Nummer 1 wenn es sich um elegante Anlässe handelt, wie beispielsweise einem Abschlussball oder einer Hochzeit.

Klassische French Twist Hochsteckfrisur
Klassische French Twist Hochsteckfrisur – Haar in einem klassischen französischen Roll-Up-Stil.

Mit einem eleganten Abendkleid ist es schon fast ein Muss, sich für einen French Twist zu entscheiden. Der elegante Twist lässt sich aber auch mit Blumen romantischer gestalten.

Außerdem lässt sich die Banane genauso gut zu einem romantischen Sommerkleid kombinieren, um den perfekten Look für eine lässige Grill Party zu kreieren.

Elegante Brautfrisur mit Haarschmuck
Elegante Brautfrisur mit Haarschmuck

Brautfrisuren

Jede Frau möchte bei ihrer Hochzeit wunderschön aussehen und wählt nicht zufällig in den Meisten Fällen eine Hochsteckfrisur. Außerdem sind Perlen im Haar der Braut sehr beliebt.

Diese machen die Frisur nicht nur verspielter, sondern auch eleganter. Zu einem romantischen Braut-Look eignen sich besonders gut Blumen im Haar.

Dennoch ist es wichtig, dass die Frisur nicht nur gut zum Brautkleid, sondern auch zur Braut passt.

Bereit für deine Hochzeit? Lass dich doch einfach in unserem exklusiven Brautfrisuren Guide in diesem Artikel inspirieren!

Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 um 01:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Das große Hairstyling-Buch: Alle Grundtechniken... Das große Hairstyling-Buch: Alle Grundtechniken... Aktuell keine Bewertungen 19,99 EUR
2 Zöpfe, Twists und Knoten: 35 stylische Frisuren... Zöpfe, Twists und Knoten: 35 stylische Frisuren... Aktuell keine Bewertungen 14,99 EUR
3 Hair Extensions Haarverlängerung Haarteil... Hair Extensions Haarverlängerung Haarteil... Aktuell keine Bewertungen 8,60 EUR
blank
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 um 01:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API