5 Schmeichelnde Frisuren, die runde Gesichter perfekt in Szene setzen
5 Schmeichelnde Frisuren, die runde Gesichter perfekt in Szene setzen Victoria Andreas/shutterstock.com

5 Schmeichelnde Frisuren, die runde Gesichter perfekt in Szene setzen

Bedeutung der Frisurwahl in Bezug auf die Gesichtsform

Die Wahl der richtigen Frisur ist entscheidend, um die natürliche Schönheit eines jeden Gesichts zu unterstreichen. Frisuren können bestimmte Gesichtszüge hervorheben, andere kaschieren und das Gesamtbild harmonisch abrunden. Besonders bei runden Gesichtern ist es wichtig, Frisuren zu wählen, die das Gesicht optisch strecken und ausbalancieren, um eine ästhetisch ansprechende Silhouette zu schaffen.

Die Kunst liegt darin, Frisuren zu finden, die nicht nur modisch sind, sondern auch die individuelle Gesichtsform optimal zur Geltung bringen. Dies kann durch verschiedene Schnitttechniken, Styling-Methoden und sogar durch die Wahl der Haarfarbe erreicht werden. Eine gut gewählte Frisur kann das Selbstbewusstsein stärken und dazu beitragen, dass man sich in seiner Haut wohlfühlt.

- Werbung -

Kurzer Überblick über die Charakteristika runder Gesichter

Runde Gesichter zeichnen sich durch ihre weichen, runden Linien aus. Typischerweise sind die Wangenknochen die breiteste Stelle des Gesichts, und es gibt keine ausgeprägten Ecken am Kinn oder an der Stirn. Die Länge und Breite des Gesichts sind fast gleich, was dem Gesicht seine charakteristische runde Form verleiht.

Menschen mit runden Gesichtern profitieren von Frisuren, die Länge hinzufügen und die Breite reduzieren, um das Gesicht optisch zu strecken. Frisuren mit Höhe am Oberkopf, asymmetrischen Schnitten oder Texturen, die das Gesicht umspielen, können besonders schmeichelhaft sein. Es geht darum, eine Balance zu schaffen, die die natürliche Rundung des Gesichts ergänzt und gleichzeitig für eine harmonische Gesamtästhetik sorgt.

Im Folgenden werden wir detailliert auf verschiedene Frisuren eingehen, die speziell für runde Gesichter geeignet sind, und praktische Tipps geben, wie man sie am besten stylt und pflegt.

Langer Bob (Lob)

Warum der Lob ideal für runde Gesichter ist

Der lange Bob, allgemein bekannt als Lob, ist eine vielseitige und stilvolle Frisur, die besonders gut für runde Gesichtsformen geeignet ist. Einige Gründe, warum der Lob eine hervorragende Wahl für runde Gesichter ist:

  1. Verlängert das Gesicht: Der Lob kann das Gesicht optisch strecken. Seine Länge, die normalerweise knapp über oder unter der Schulter endet, lenkt die Aufmerksamkeit vertikal und lässt das Gesicht länger erscheinen.
  2. Rahmt das Gesicht: Der Lob umrahmt das Gesicht auf eine Weise, die die Rundungen sanft ausgleicht, ohne sie zu betonen. Dies kann zu einer ausgewogeneren Gesichtsform führen.
  3. Flexibilität in Styling: Dieser Schnitt bietet zahlreiche Styling-Möglichkeiten, die es erlauben, die Proportionen des Gesichts je nach Wunsch zu beeinflussen und zu spielen.

Styling-Tipps und Varianten des Lobs

  1. Asymmetrischer Lob: Eine asymmetrische Variante, bei der eine Seite länger als die andere ist, kann besonders schmeichelhaft sein, da sie Interesse und eine optische Täuschung der Länge hinzufügt.
  2. Gestufte Schnitte: Leichte Stufen im Lob können Volumen erzeugen, das besonders oben und an den Seiten hilft, das Gesicht optisch zu strecken.
  3. Seitenscheitel: Ein Seitenscheitel im Lob kann dazu beitragen, die Symmetrie eines runden Gesichts zu brechen und es länger erscheinen zu lassen.
  4. Wellen und Locken: Weiche Wellen oder leichte Locken im Lob fügen Textur hinzu und können die Rundheit des Gesichts ausgleichen. Vermeiden Sie jedoch zu voluminöse Locken direkt an den Wangen, da dies das Gesicht breiter erscheinen lassen kann.
  5. Glattes Styling: Ein glatt gestylter Lob mit einem Glätteisen kann das Gesicht ebenfalls verlängern und für einen schicken, eleganten Look sorgen.
  6. Mit Pony oder ohne: Ein langer, seitlich gefegter Pony kann auch gut zu einem Lob passen und die Breite des Gesichts reduzieren. Vermeiden Sie jedoch kurze, gerade Ponys, da diese das Gesicht verkürzen können.

Der Lob ist eine zeitlose Wahl, die Eleganz und Stil verkörpert, und gleichzeitig die Vorteile bietet, die ein rundes Gesicht benötigt. Mit den richtigen Styling-Techniken können Sie mit einem Lob eine Reihe von Looks kreieren, die sowohl Ihrem persönlichen Stil als auch Ihrer Gesichtsform schmeicheln.

Asymmetrische Schnitte

Bedeutung der Asymmetrie für runde Gesichter

Asymmetrische Frisuren sind ideal für Personen mit runden Gesichtern, da sie durch ihr ungleichmäßiges Design dazu beitragen, die Symmetrie eines runden Gesichts aufzubrechen. Diese Art von Schnitt fügt optische Interesse und Dimension hinzu, was wiederum die Wahrnehmung der Gesichtsform beeinflussen kann.

  1. Optische Täuschung der Länge: Asymmetrische Schnitte können das Gesicht länger und schmaler erscheinen lassen, da sie die Aufmerksamkeit weg von der Breite des Gesichts lenken.
  2. Balance und Kontrast: Durch das Spiel mit unterschiedlichen Längen entsteht ein interessanter Kontrast, der die Rundheit des Gesichts ausbalancieren kann.
  3. Vielseitigkeit: Asymmetrische Schnitte bieten zahlreiche Styling-Möglichkeiten, die es erlauben, das Aussehen je nach Anlass oder Stimmung anzupassen.

Beispiele und Styling-Ratschläge für asymmetrische Frisuren

  1. Asymmetrischer Bob: Ein Klassiker unter den asymmetrischen Schnitten. Diese Frisur ist kürzer im Nacken und länger an den Seiten. Für runde Gesichter ist es vorteilhaft, wenn der längere Teil des Bobs das Gesicht umrahmt und somit die Rundungen mildert.
  2. Seitlich geteilter Pixie-Cut: Ein Pixie-Cut mit einer längeren Seite kann das Gesicht optisch strecken. Stylen Sie die längeren Haare weich zur Seite, um das Gesicht sanft zu umrahmen.
  3. Asymmetrische Wellen: Bei mittellangen bis langen Haaren können asymmetrische Wellen eingearbeitet werden, um Bewegung und Textur zu schaffen. Dies ist besonders wirkungsvoll, wenn eine Seite des Haares kürzer als die andere gestylt ist.
  4. Asymmetrischer Undercut: Für einen kühnen Look kann ein asymmetrischer Undercut eine gute Wahl sein. Hierbei wird eine Seite oder ein Teil des Haares am Unterhaar kürzer geschnitten, während das Oberhaar länger bleibt und zur Seite gestylt wird.
  5. Styling-Tipps: Nutzen Sie Styling-Produkte wie Mousse oder Texturierungssprays, um Ihrem asymmetrischen Schnitt mehr Definition und Volumen zu verleihen. Achten Sie darauf, das Haar nicht zu stark zu belasten, um einen natürlichen, fließenden Look zu bewahren.

Asymmetrische Frisuren sind nicht nur modisch und trendig, sondern bieten auch eine hervorragende Möglichkeit, die Eigenschaften eines runden Gesichts zu optimieren. Mit dem richtigen Schnitt und Styling können sie dazu beitragen, das Gesicht optisch zu verlängern und ihm eine ausgewogene, ansprechende Form zu geben.

Voluminöse Wellen und Locken

Wie Wellen und Locken das Gesicht optisch strecken können

Wellen und Locken sind hervorragende Styling-Optionen für runde Gesichter, da sie dazu beitragen, das Gesicht optisch zu strecken und zu schmälern. Dies wird durch mehrere Schlüsselelemente erreicht:

  1. Vertikale Linienführung: Locken und Wellen führen das Auge vertikal entlang des Gesichts und tragen so dazu bei, die runde Form zu strecken. Das zusätzliche Volumen an den richtigen Stellen kann die Gesichtsbreite optisch reduzieren.
  2. Schaffung von Textur und Dimension: Locken und Wellen verleihen dem Haar Textur und Dimension, was der rundlichen Form des Gesichts entgegenwirkt. Durch das Spiel mit Licht und Schatten wird die Aufmerksamkeit vom Umfang des Gesichts abgelenkt.
  3. Weiches Rahmen des Gesichts: Lockige oder wellige Haare umrahmen das Gesicht auf eine Art und Weise, die die Gesichtszüge sanft umspielt und so die Rundheit mildert.

Tipps zur Erzeugung und Pflege von Wellen und Locken

  1. Lockenstab oder Glätteisen verwenden: Um Wellen oder Locken zu erzeugen, können Sie entweder einen Lockenstab oder ein Glätteisen verwenden. Wickeln Sie das Haar um das Styling-Gerät und halten Sie es einige Sekunden lang, bevor Sie es loslassen, um eine Locke zu formen.
  2. Hitzeschutzmittel verwenden: Verwenden Sie immer ein Hitzeschutzmittel, bevor Sie mit heißen Styling-Tools arbeiten, um Haarschäden zu vermeiden.
  3. Natürliche Locken pflegen: Wenn Sie von Natur aus lockiges Haar haben, verwenden Sie feuchtigkeitsspendende Shampoos und Conditioner. Lockenspezifische Produkte helfen dabei, die Locken zu definieren und Frizz zu reduzieren.
  4. Locken mit Fingern formen: Nach dem Waschen können Sie Ihre Locken mit den Fingern formen. Verwenden Sie ein Lockenmousse oder -gel, um die Locken zu definieren und ihnen Halt zu geben.
  5. Diffusor für Trockner verwenden: Ein Diffusor-Aufsatz für Ihren Haartrockner kann helfen, natürliche Locken sanft zu trocknen und das Volumen zu erhöhen, ohne Frizz zu verursachen.
  6. Locken auffrischen: Zwischen den Haarwäschen können Sie Lockensprays verwenden, um Ihre Locken aufzufrischen und ihnen neues Leben einzuhauchen.
  7. Schlafen auf Seidenkissenbezügen: Um Locken über Nacht zu schützen und Frizz zu reduzieren, schlafen Sie auf einem Seidenkissenbezug.

Wellen und Locken bieten eine charmante und effektive Möglichkeit, runde Gesichter zu schmeicheln und ihre natürliche Schönheit zu betonen. Durch die richtige Pflege und Styling-Techniken können Sie sicherstellen, dass Ihre Locken definiert, gesund und atemberaubend aussehen.

Hoher Pferdeschwanz

Der Effekt eines hohen Pferdeschwanzes auf runde Gesichter

Ein hoher Pferdeschwanz ist nicht nur eine praktische, sondern auch eine stilvolle Frisuroption für Personen mit runden Gesichtern. Dieser Haarstil hat mehrere positive Effekte auf die Gesichtsform:

  1. Visuelle Streckung des Gesichts: Durch das Anheben der Haare vom Gesicht weg entsteht ein vertikaler Zug, der die Illusion eines längeren, schmaleren Gesichts schafft.
  2. Betont die Wangenknochen: Ein hoher Pferdeschwanz kann die Aufmerksamkeit auf die Wangenknochen lenken, was wiederum die Rundheit des Gesichts ausgleichen kann.
  3. Schafft ein jugendliches Aussehen: Diese Frisur ist bekannt für ihren frischen und jugendlichen Look, der zusätzlich das Gesicht belebt.

Variationen und Accessoires für den perfekten Pferdeschwanz

  1. Glatter Pferdeschwanz: Ein glatt zurückgebundener Pferdeschwanz sorgt für einen schicken und eleganten Look. Verwenden Sie ein Glättungsmittel oder Haarspray, um fliegende Haare zu bändigen.
  2. Lockiger Pferdeschwanz: Um dem Pferdeschwanz mehr Volumen und Lebendigkeit zu verleihen, können Sie das Haar vor dem Binden locken. So entsteht ein spielerischer und dynamischer Look.
  3. Pferdeschwanz mit Flechtelementen: Flechten Sie eine kleine Strähne und integrieren Sie diese in Ihren Pferdeschwanz für einen einzigartigen und individuellen Look.
  4. Halbhoher Pferdeschwanz: Eine Alternative zum hohen Pferdeschwanz ist der halbhohe Pferdeschwanz. Dieser wird auf Höhe der Ohren gebunden und sorgt für eine weichere Wirkung.
  5. Haarbänder und Scrunchies: Verwenden Sie stilvolle Haarbänder oder bunte Scrunchies, um Ihrem Pferdeschwanz eine persönliche Note zu verleihen.
  6. Haarspangen und Clips: Nutzen Sie Haarspangen oder Clips, um das Haar am Hinterkopf zu fixieren oder der Frisur zusätzlichen Halt und Stil zu verleihen.
  7. Toupieren für mehr Volumen: Ein leicht toupiertes Haar am Oberkopf kann dem Pferdeschwanz mehr Volumen und Höhe verleihen und somit das Gesicht noch stärker strecken.

Ein hoher Pferdeschwanz ist eine vielseitige und einfache Möglichkeit, ein rundes Gesicht vorteilhaft zu präsentieren. Mit den richtigen Styling-Methoden und Accessoires können Sie diesen klassischen Look in eine trendige und individuelle Frisur verwandeln, die Ihre Gesichtszüge optimal betont.

Pixie-Cut

Vorteile des Pixie-Cuts für runde Gesichtszüge

Der Pixie-Cut ist eine mutige und stylische Frisur, die besonders gut für runde Gesichter geeignet sein kann. Dieser kurze Haarschnitt bietet mehrere Vorteile für Personen mit runderen Gesichtszügen:

  1. Betont die Gesichtszüge: Der Pixie-Cut kann die Aufmerksamkeit auf die Augen und Wangenknochen lenken, was dazu beiträgt, die Rundheit des Gesichts auszugleichen.
  2. Schafft eine Illusion der Höhe: Durch das kürzere Haar am Kopf wirkt das Gesicht optisch länger und schmaler, da der Fokus nach oben verschoben wird.
  3. Moderner, kühner Look: Der Pixie-Cut ist ein Statement-Haarschnitt, der Selbstbewusstsein und Stil ausstrahlt. Er ist modern und kann die Persönlichkeit unterstreichen.
  4. Vielseitigkeit im Styling: Trotz seiner Kürze bietet der Pixie-Cut vielfältige Styling-Optionen, von glatt und elegant bis hin zu wild und texturiert.

Anpassungen des Pixie-Cuts für unterschiedliche Haartypen

  1. Für feines Haar: Bei feinem Haar kann der Pixie-Cut mit Schichten versehen werden, um Volumen und Textur zu schaffen. Ein leichtes Texturierungsspray kann helfen, den Look zu vervollständigen.
  2. Für dickes Haar: Bei dickem Haar ist es wichtig, das Haar auszudünnen, um es handhabbar zu machen. Ein strukturierter Pixie-Cut kann dabei helfen, das Haar leicht und luftig zu halten.
  3. Für lockiges Haar: Bei lockigem Haar kann ein Pixie-Cut eine wunderschöne, natürliche Textur hervorbringen. Es ist wichtig, die Locken so zu schneiden, dass sie das Gesicht schön rahmen.
  4. Für welliges Haar: Welliges Haar bietet natürliche Bewegung und Textur für einen Pixie-Cut. Ein unordentlicher, beachy Look kann leicht mit ein wenig Stylingcreme oder -wachs erzeugt werden.
  5. Mit Pony oder ohne: Ein Pixie-Cut kann mit einem Seitenscheitel und einem längeren Pony gestylt werden, um die Stirn zu kaschieren und die Illusion eines längeren Gesichts zu erzeugen.
  6. Farbakzente: Farbliche Akzente, wie Highlights oder Balayage, können dem Pixie-Cut eine zusätzliche Dimension verleihen und die Textur hervorheben.

Der Pixie-Cut ist eine hervorragende Wahl für runde Gesichter, da er die Möglichkeit bietet, die Gesichtszüge auf eine schmeichelhafte Weise zu betonen und gleichzeitig einen pflegeleichten, stilvollen Look zu bieten. Mit den richtigen Anpassungen kann dieser Schnitt an verschiedene Haartypen angepasst werden, um die natürliche Schönheit jedes Einzelnen zu unterstreichen.

Allgemeine Styling-Tipps

Hinweise zur Auswahl von Haarfarben und Strähnchen

  1. Berücksichtigung des Hautuntertons: Wählen Sie Haarfarben, die zu Ihrem Hautunterton passen. Warme Hauttöne harmonieren gut mit warmen Farben wie Goldblond, Karamell oder Kupfer. Kühle Hauttöne werden durch aschige, platinblonde oder burgunderrote Töne betont.
  2. Natürliche Haarfarbe als Basis: Bleiben Sie in der Nähe Ihrer natürlichen Haarfarbe, vor allem, wenn Sie nur eine leichte Veränderung wünschen. Dies erleichtert das Nachwachsen und die Pflege.
  3. Highlights und Lowlights: Highlights oder Lowlights können Tiefe und Dimension hinzufügen. Sie sollten einige Nuancen heller oder dunkler als Ihre Basisfarbe sein, um einen natürlichen, sonnengeküssten Effekt zu erzielen.
  4. Farbexperimente: Wenn Sie experimentierfreudig sind, können Sie mit lebendigen Farben oder Pastelltönen spielen. Diese eignen sich hervorragend für kürzere Frisuren wie den Pixie-Cut oder den Bob.

Beratung zum täglichen Styling und zur Haarpflege

  1. Weniger ist mehr: Vermeiden Sie übermäßige Hitze und chemische Behandlungen, um Haarschäden zu minimieren. Wenn Sie Hitze zum Stylen verwenden, vergessen Sie nicht den Hitzeschutz.
  2. Regelmäßiges Trimmen: Regelmäßige Haarschnitte helfen, Spliss zu vermeiden und die Frisur in Form zu halten. Für kurze Frisuren wird empfohlen, alle 4-6 Wochen zum Friseur zu gehen.
  3. Richtige Produkte: Verwenden Sie Haarpflegeprodukte, die auf Ihren Haartyp und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Feuchtigkeitsspendende Produkte eignen sich für trockenes Haar, während volumengebende Produkte für feines Haar geeignet sind.
  4. Sanftes Styling: Vermeiden Sie harte Haargummis und enge Frisuren, die das Haar belasten können. Verwenden Sie stattdessen sanfte Haargummis und Clips.
  5. Natürliches Trocknen: Lassen Sie Ihr Haar wann immer möglich an der Luft trocknen. Das verhindert Hitzeschäden und lässt die natürliche Haarstruktur zur Geltung kommen.
  6. Bedachtsames Bürsten: Verwenden Sie eine Haarbürste mit weichen Borsten und bürsten Sie Ihr Haar sanft, um Haarbruch zu vermeiden. Beginnen Sie dabei an den Spitzen und arbeiten Sie sich nach oben.
  7. Nachtfrisuren: Binden Sie Ihr Haar locker nach oben oder tragen Sie einen Seidenschal oder eine Mütze, um Reibung während des Schlafens zu reduzieren.

Durch die Kombination von gut gewählten Haarfarben und Strähnchen mit einer sorgfältigen täglichen Haarpflege können Sie sicherstellen, dass Ihr Haar gesund bleibt und Ihr Styling optimal zur Geltung kommt.

Fazit

Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse

Das Styling und die Pflege des Haares spielen eine wesentliche Rolle in der Art und Weise, wie wir uns selbst sehen und von anderen wahrgenommen werden. Besonders für Menschen mit runden Gesichtern bieten Frisuren wie der lange Bob (Lob), asymmetrische Schnitte, voluminöse Wellen und Locken, hohe Pferdeschwänze sowie der Pixie-Cut zahlreiche Möglichkeiten, ihre Gesichtszüge vorteilhaft zu betonen. Jede dieser Frisuren bringt eigene Vorteile mit sich, von der optischen Streckung des Gesichts bis hin zur Hervorhebung bestimmter Gesichtspartien.

Die Auswahl der richtigen Haarfarbe und das Spiel mit Highlights oder Lowlights können das Styling weiter verfeinern und für eine individuelle Note sorgen. Dabei ist es wichtig, die Haarpflege nicht zu vernachlässigen, um die Gesundheit und das Erscheinungsbild des Haares zu bewahren.

Das Ausprobieren neuer Frisuren und Haarfarben kann eine aufregende und erfrischende Erfahrung sein. Es ermöglicht uns, verschiedene Facetten unserer Persönlichkeit auszudrücken und unser Selbstvertrauen zu stärken. Jede Veränderung im Styling kann eine neue Seite an uns zum Vorschein bringen und unsere natürliche Schönheit auf unterschiedliche Weise hervorheben.

Seien Sie mutig und experimentieren Sie mit verschiedenen Looks. Ob Sie sich für einen dramatischen Haarschnitt entscheiden oder subtile Veränderungen mit Farbakzenten vornehmen, jede Veränderung kann zu einer spannenden Entdeckungsreise werden. Denken Sie daran, dass Schönheit in der Vielfalt und im Ausdruck des eigenen, einzigartigen Stils liegt.

Die Welt des Haarstylings ist reich an Möglichkeiten. Nutzen Sie sie, um Ihre Persönlichkeit zu unterstreichen und sich in Ihrem Look wohlzufühlen. Lassen Sie sich nicht einschränken und genießen Sie die Freiheit und das Vergnügen, mit Ihrem Erscheinungsbild zu spielen und zu experimentieren.

Leser des Artikels Interessierten sich auch für folgende Produkte

Haarstyling-Produkte für einen Langer Bob (Lob):

Diese Produkte könnten Haargels, Mousse oder Sprays umfassen, die speziell dafür entwickelt wurden, dem Lob Volumen und Halt zu geben. Sie sollten leicht, nicht beschwerend sein und das Haar vor Hitze schützen.

19%Bestseller Nr. 1
Nu Nile Hair Slick Dressing 3oz
  • Hergestellt seit den 1920er Jahren
  • Enthält nur 3 Zutaten
  • Perfekt für Elvis großartig

Styling-Tools für asymmetrische Schnitte:

Styling-Tools wie Glätteisen, Lockenstäbe oder spezielle Bürsten, die dabei helfen, asymmetrische Schnitte zu stylen und zu definieren. Sie sollten vielseitig und für verschiedene Haarlängen geeignet sein.

Produkte für voluminöse Wellen und Locken:

Diese Kategorie umfasst Lockencremes, Volumensprays oder spezielle Shampoos, die helfen, Wellen und Locken zu definieren, zu verstärken und Frizz zu reduzieren.

Bestseller Nr. 1
Taft Overnight Wellen Wunder Wellen Spray (150...
  • Wellen und Locken ohne Hitze - Das Taft Overnight Wellen...
  • Textur & Volumen - Das Wellen Spray sorgt für Textur und...
  • Taft Wunder - Das Leben ist zu kurz für Bad Hair Days

Accessoires für hohe Pferdeschwänze:

Stylische Haargummis, Haarspangen und Accessoires, die für hohe Pferdeschwänze geeignet sind. Diese Produkte sollten das Haar halten, ohne es zu beschädigen oder Spuren zu hinterlassen.

Pflegeprodukte für Pixie-Cuts:

Spezielle Shampoos, Conditioner und Styling-Produkte, die für kürzeres Haar wie beim Pixie-Cut entwickelt wurden. Diese Produkte sollten das Haar pflegen, ohne es zu beschweren.

7%Bestseller Nr. 1
PIXI Milky Tonic (250 ml)
  • Der PIXI Milky Tonic ist eine Ergänzung zu den...
  • Effektiv auch bei empfindlicher Haut, das sanfte,...
  • Der sanfte, milchangereicherte Toner liefert eine...

Allgemeine Haarstyling- und Pflegeprodukte:

Produkte wie Hitzeschutzsprays, Haarfarben oder spezielle Bürsten, die für das tägliche Styling und die Haarpflege geeignet sind.

Diese Produktkategorien würden Ihren Lesern helfen, die in Ihrem Artikel diskutierten Frisuren für runde Gesichter zu stylen und zu pflegen.

Letzte Aktualisierung am 29.02.2024 um 12:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
10%Bestseller Nr. 2
40-teiliges Haar-Styling-Zubehör-Set, Dutt,...
  • 【Magisches Haarwerkzeug】 Ein notwendiges...
  • 【DIY Frisuren】 Haarstyling-Zubehör, genießen Sie Ihre...
  • 40-teiliges Set mit verschiedenen Arten von Nadeln, Pads,...
Bestseller Nr. 3
BONAMART 2pcs Haar Tail Twister Inhaber...
  • 100% Brand Neu
  • Eine neue Frisur wird nur in einigen Sekunden wieder...
  • 1 Stk. ca. 19.5 x 5.4 mm, 1 Stk. ca. 14.5 x 3.4 cm
Bestseller Nr. 4
Vorheriger Artikel4 Tipps zum Haare kämmen
Nächster Artikel6 Pflegetipps für sensible Kopfhaut