Haarfarbe Weiss Langhaar Pony Trend
Haarfarbe Weiss Langhaar Pony Trend Mayer George/shutterstock.com

Trend: Haarfarbe Weiß

Während weiße Haare in früheren Zeiten in erster Linie für das höhere Lebensalter standen, ist es heute ganz anders. Auch, wenn weiße Haare nach wie vor ungewöhnlich erscheinen, entwickeln sie sich doch mehr und mehr zu einem außergewöhnlichen Accessoire. Noch immer erfordert es einen gewissen Mut, im jüngeren Lebensalter weiße Haare zu tragen. In der richtigen Nuance und kombiniert mit dem richtigen Schnitt jedoch wirken sie elegant und besonders edel. Weiße Haare bei älteren Frauen und Männer sind ein Weg, zu sich selbst zu stehen. Nicht immer ist es erforderlich, der Natur durch eine Coloration entgegenzuwirken.

Anzeige

Die Haarfarbe Weiß – was zeichnet sie heute aus?

Weiß ist eine Farbe, die nach wie vor verhältnismäßig selten vorkommt. Der Trend zu weißen Haaren allerdings lässt sich anhand der Entwicklung absehen, die bei Bloggern und Models verfolgt wird. Immer mehr Frauen und auch Männer entscheiden sich dafür, sich von den üblichen Haarfarben abzuheben. Weiße Haare haben dabei einen ganz besonderen Charakter. Sie wirken sehr kühl, aber dennoch nicht süß und niedlich, wie es bei Pastell-Haarfarben der Fall ist. In manchen Fällen kann sie regelrecht exzentrisch wirken. Fabelwesen haben häufig weiße Haare – Elfen wirken durch sie besonders geheimnisvoll. Der Grund liegt in der Verbindung von jugendlichem Aussehen mit einer Farbe, die eher älteren Menschen zugeschrieben wird. Besonders lange und glatte weiße Haare sind nach wie vor ein Blickfang, da sie im Straßenbild auch in Großstädten immer noch sehr selten vorkommen.

Der Granny-Look – durch die Haarfarbe Weiß mit dem Alter spielen

In der Mode ist alles erlaubt, solange es bewusst und mit Geschmack und Stilempfinden ausgesucht wird. Dazu gehört auch der sogenannte “Granny Look”, mit dem sich junge Stars wie Kelly Osbourne angefreundet haben. Gezielt wird der ungewöhnliche Kontrast zwischen der jugendlichen Optik und Accessoires gesucht, die mit dieser Optik im Widerspruch stehen. Die Haarfarbe Weiß ist dabei die Weiterentwicklung vom vormals für diesen Look beliebten Grau.

Wie die Haarfarbe Weiß entsteht

Wer weiße Haare erhalten möchte, kann natürlich die Entwicklung der Zeit abwarten und darauf warten, bis die eigenen Haare von Natur aus ihre Pigmentierung verlieren. Wer allerdings bereits morgen mit weißen Haaren strahlen will, sollte eine künstliche Methode wählen, die seinen Haaren die Pigmente entziehen. Der Vorgang ist dabei vergleichbar mit dem einer Blondierung – in Verbindung mit weiterem intensivem Aufhellen. Danach wird das Haar weiter behandelt und mattiert.

Das Styling, das zu weißen Haaren passt

Weiße Haare wirken kühl und elegant, sind aber dennoch auffällig. Deshalb sollte auch die Frisur entsprechend gewählt werden. Ideal sind klare, scharfe Formen, etwa ein streng geschnittener Bob oder ein anderer reduzierter, klarer Schnitt – durchaus auch bei langen Haaren. Auf der anderen Seite kann auch der Kontrast gewählt werden durch freche, fransige Schnitte. Diese betonen das eigentlich jugendliche Äußere und nehmen der weißen Haarfarbe etwas von ihrer Strenge. Bei weißem Haar kommen Details der Frisur besonders gut zur Geltung. Das gilt vor allem für Flechtfrisuren, die bei dunkleren Farben schnell untergehen. Weiße Haare machen damit auch denjenigen viel Freude, die mit Vorliebe verschiedene Frisuren ausprobieren und dabei das Ergebnis ihrer Flechtkunst bewundern lassen möchten.

Anzeige
Bestseller Nr. 2
Eulenspiegel 819241 - Color Haarspray Weiß, 125...
Eulenspiegel 819241 - Color Haarspray Weiß, 125...
125 ml in der Farbe Weiß; Kann leicht mit Shampoo und Wasser wieder ausgewaschen werden; Vor Gebrauch die Dose gut schütteln und aus ca. 20 cm Entfernung auf die Haare sprühen
5,95 EUR
Bestseller Nr. 3
Garnier Belle Color Perle d'Argent Creme...
Garnier Belle Color Perle d'Argent Creme...
Anti-gelbe Behandlung für graues und weißes Haar; Belebt und erhellt Ihre natürliche Farbe
15,82 EUR