Glass Hair: Dieser Bob ist die aktuelle It-Frisur

Glass Hair Kurzhaarfrisuren Kurzhaarschnitt Bob
Anton Zabielskyi/shutterstock.com

Glass Hair: Dieser Bob ist die aktuelle It-Frisur

Wer kennt sie nicht, die markante Frisur von Anna Wintour. Bereits seit Jahren ist neben der dunklen Sonnenbrille der ikonische Bob ihr Markenzeichen. Ein Konzept, dass über die Jahre perfekt funktioniert hat. Nun greifen immer mehr Promis auf diese einzigartige Frisur zurück. Dua Lipa, Ashley Graham, Hailey Baldwin, und auch Olivia Palermo tragen neuerdings die Frisur aus den 90-ern, die in diesem Herbst ein heißes Comeback feiert.

 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DUA LIPA (@dualipa) am

Für die perfekten „Glass Hair“ wird ein markanter Bob geschnitten. Die extrem geraden Spitzen schimmern und reflektieren das Licht. Da die Haare durch die Glattheit und dem reflektierenden Licht an eine Glasscheibe erinnern, werden sie „Glass Hair“ genannt. In den Unterschiedlichsten Längen tauchen die „Glass Hair“ nicht nur bei den Promi Damef auf, sondern auch auf vielen Social Media Seiten.

„Glass Hair“ nachstylen

„Glass Hair“ lasse sich in jeder Haarlänge stylen, jedoch sind gesunde, nicht ausgefranste Spitzen die Voraussetzung für diesen Haare Trend. Daher sollte dein erster Weg zum Friseur führen, um deine Spitzen in Ordnung zu bringen.

 

Für das Styling zuhause föhnst du deine Haare mit einer großen Rundbürste glatt. Nach dem Föhnen kannst du mit einem Glätteisen nacharbeiten. Für den Glanz und auch für die Schonung der Haare sorgen Anti-Frizz-Produkte, Glättungsbalsam und Versiegelungsöle. Als Finish wird Glanz Haarspray aufgetragen um für einen extra guten Halt zu sorgen.

Wann kann ich „Glass Hair“ tragen?

Der Größte Vorteil des „Glass Hair“ Trends: Er lässt sich zu jedem Anlass und jedem Outfit tragen.

Zu Jeans und T-Shirt sieht der Look genauso gut aus wie mit einen atemberaubenden Abendkleid. Kim Kardashian trägt „Glass Hair“ zum schlichten Alltagsoutfit, Hilary Baldwin betont mit ihren „Glass Hair“ den tiefen Rückenausschnitt ihres Abendkleides.

 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Will man für etwas Abwechslung sorgen, kann man wie Lucy Hale die Haare auf einer Seite streng nach hinten kämmen und hinter das Ohr klemmen. So trägt zwar den neuen Trend, aber hebt sich doch etwas von der Maße ab.