Start Frisuren News Ratgeber Shampoo - Haarwäsche

Ratgeber Shampoo – Haarwäsche

-

Die Richtige Haarwäsche

Shampoos dienen der Reinigung von Haar und Kopfhaut, beseitig leichten und starken Schmutz, ohne dabei zuviel natürliches Sebum wegzuwaschen. Sie enthalten Waschsubstanzen, Parfums, Konservierungs- und Pflegestoffe, die den Haarschaft umgeben und so das Haar dicker erscheinen lassen.Die Pflegstoffe glätten die Hornschüppchen, so daß sich das Haar nicht verheddert, und verhindern somit die statische Aufladung des trockenen Haares.

Der pH Wert

Die Buchstaben pH beziehen sich auf d Säure/Basen-Gehalt einer Substanz. Die Berechnungsskala reicht von 1 bis 14, wo bei die Ziffern unter dem Wert 7 sauer bedeuten, die über 7 basisch. Die meist Haarshampoos schwanken zwischen einem pH-Wert von 5 und 7; medizinische Shampoos haben einen pH-Wert von 7,3 – was fast neutral ist.

Sebum hat einen pH-Wert zwisch 4,5 und 5,5, ist also leicht sauer. In diese Milieu können Bakterien nicht überleben, deshalb ist wichtig, diese Schutzschicht für den Optimalzustand von Haut, Kopfhaut und Haaren aufrechtzuerhalten. Viele Shampoos tragen die Aufschrift „auf den pH-Wert abgestimmt”. Das bedeutet, sie haben den gleichen Säuregehalt wie das Haar. Menschen mit brüchigem, dauergewellten oder gefärbten Haar sollten solche Shampoos verwenden. Für kräftiges, gesundes Haar ist dies jedoch nicht notwendig. Hier genügen herkömmliche Shampoos und Balsam.

Tipp: Es gibt verschiedene Shampoos für alle Haartypen und Probleme. Wählen Sie das richtig für die Sauberkeit Ihres Haares und verwenden Sie es so oft wie nötig. Spülen Sie das Shampoo sorgfältig aus.

 Erfolg beim Haare waschen

Verwenden Sie stets ein auf Ihren Haartyp abgestimmtes Shampoo. Bürsten Sie Ihr Haar vor dem Waschen gut durch, damit es nicht filzt und sich Schmutz und abgestorbene Hautzellen lösen. Waschen Sie mit lauwarmem Wasser, heißes Wasser kann unangenehm sein.

Tragen Sie nicht zuviel Shampoo auf und massieren Sie es sanft mit den Fingerkuppen in die Haarwurzeln ein. Achten Sie besonders auf die Haaransätze, dort sammeln sich Schmutz und Make-up-Reste. Lassen Sie den Schaum bis in die Haarspitzen einwirken. Reiben Sie nicht zu kräftig, sonst überdehnen Sie das Haar.

Spülen Sie das Haar sorgfältig, bis das Wasser ganz klar ist. Ein zweites Mal waschen sollten Sie nur, wenn es unbedingt nötig ist, und dann auf jeden Fall mit wenig Shampoo. Zuletzt frottieren Sie das Haar sanft mit einem Handtuch, bevor Sie ein Pflegemittel auftragen.

Kopfhautmassage

Durch eine Kopfhautmassage wird die Durchblutung des Gewebes angeregt, was eine bessere Versorgung des Haarfollikels mit Nährstoffen und Sauerstoff zur Folge hat. Massage hilft auch gegen Verspannungen der Kopfhaut, die mitunter ein Grund für Haarausfall sein können, löst abgestorbene Hautzellen und wirkt gegen die Überproduktion von Sebum.

Eine Kopfhautmassage können Sie leicht zu Hause durchführen. Ist die Kopfhaut trocken oder gespannt, verwenden Sie warmes Olivenöl. Bei fettiger Kopfhaut eignet sich eine Mischung aus gleichen Teilen Hamamelis und Mineralwasser. Für normale Haut empfiehlt sich eine Mischung aus Rosen- und Mineralwasser.

Beginnen Sie die Kopfhautmassage mit sanften, kreisförmigen Bewegungen der Fingerspitzen von der Stirn über die Seitenpartien und arbeiten sich dann vom Scheitel bis in den Nacken. Legen Sie Ihre Fingerspitzen fest an die Kopfhaut, ohne jedoch zu fest zu drücken. Schieben Sie die Finger erst zusammen, dann auseinander, und kneten Sie so durchs Haar, ohne die Finger vom Kopf zu heben. Nach etwa einer Minute wechseln Sie die Stelle, bis Sie die gesamte Kopfhaut massiert haben.

Haarewaschen 17. Jahrhundert

Im 17. und 18. Jahrhundert war das Haarewaschen ein halbjährliches Ereignis. Die modebewußte Frau ersann aufgetürmte Frisuren, die Gemüse, Früchte, Federn und sogar

Blumenvasen zierten. Manche Damen verbrachten die Nacht lieber sitzend, als ihren Kopfschmuck beim Liegen im Bett zu zerstören.

 

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 11.04.2019 um 21:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API