Perfekte Lockere Low Bun
Perfekte Lockere Low Bun Tasha Kotkovets/shutterstock.com

Der Perfekte Lockere Low Bun – Eine Schritt-für-Schritt Anleitung

Sie haben also das Kleid ausgewählt, das Sie bei der Hochzeit tragen werden, auf die Sie seit Monaten warten. Und nach stundenlangem Durchstöbern von YouTube-Videos haben Sie es auch geschafft, sich für den gewünschten Make-up-Look zu entscheiden.

Aber warte! Haben Sie nicht etwas vergessen? Oh ja! Deine Frisur natürlich! Mach dir keine Sorge. Genau dabei bin ich hier, um Ihnen zu helfen.

Was sind “Low Bun”

Ein “Low Bun” ist eine einfache und vielseitige Frisur, die bei Frauen jeden Alters beliebt ist. Dabei wird das Haar zu einem Knoten oder “Bun” gebunden, der tief im Nacken sitzt. Dieser Stil kann sowohl lässig als auch formell getragen werden und passt zu jeder Haarlänge, die lang genug ist, um zu einem Knoten gebunden zu werden.

- Werbung -

Hier sind einige Tipps und Tricks zur Erstellung eines “Low Bun”:

1. Die Grundlagen: Beginnen Sie, indem Sie Ihr Haar zu einem niedrigen Pferdeschwanz binden. Wenden Sie einen Haargummi an, um den Pferdeschwanz zu sichern. Wickeln Sie dann das Haar um die Basis des Pferdeschwanzes, um einen Knoten zu bilden, und sichern Sie es mit Haarnadeln.

2. Lässiger Low Bun: Für einen lässigeren Look können Sie Ihr Haar vor dem Binden leicht toupieren, um mehr Volumen und Textur zu erzeugen. Sie können auch einige Strähnen rund um das Gesicht herausziehen, um den Stil zu erweichen.

3. Eleganter Low Bun: Für einen formellen Anlass können Sie einen strafferen, gepflegteren Low Bun erstellen. Verwenden Sie Haargel oder Haarspray, um das Haar zu glätten und fliegende Haare zu minimieren. Sie können auch Haarschmuck wie Perlen oder Kristallhaarnadeln verwenden, um dem Stil einen zusätzlichen Hauch von Eleganz zu verleihen.

4. Anpassungen: Je nach Länge und Textur Ihres Haares können Sie Ihren Low Bun anpassen. Bei dickem oder lockigem Haar können Sie einen voluminösen Low Bun erstellen, während Sie bei feinem Haar möglicherweise Haarprodukte oder Accessoires hinzufügen möchten, um zusätzliches Volumen zu erzeugen.

5. Pflege: Ein Low Bun kann Ihr Haar vor Schäden schützen, da es weniger exponiert ist. Achten Sie darauf, Ihr Haar vor dem Stylen gut zu pflegen, um Haarbruch zu vermeiden und Ihr Haar gesund und stark zu halten.

Ein “Low Bun” ist eine vielseitige Frisur, die mit ein wenig Übung leicht zu Hause erstellt werden kann. Mit einigen Haarprodukten und -werkzeugen können Sie einen Stil erstellen, der zu jeder Gelegenheit passt.

Die Vorteile von “Low Bun”

Der “Low Bun” ist eine beliebte Frisur, die viele Vorteile bietet. Hier sind einige davon:

1. Vielseitigkeit: Ein Low Bun kann auf viele verschiedene Arten gestylt werden, was ihn zu einer vielseitigen Wahl für alle Arten von Anlässen macht. Ob lässig oder formell, ein Low Bun kann an Ihren spezifischen Stil und das gewünschte Aussehen angepasst werden.

2. Einfachheit: Ein Low Bun ist einfach zu stylen und benötigt nur ein paar Grundwerkzeuge wie einen Haargummi und Haarnadeln. Mit ein wenig Übung kann jeder diese Frisur zu Hause erstellen, was Zeit und Geld spart.

3. Schutz: Ein Low Bun kann Ihr Haar schützen, da es die Haarspitzen von der Exposition gegenüber Umwelteinflüssen und Reibung durch Kleidung schützt. Dies kann dazu beitragen, Haarbruch und Spliss zu vermeiden, insbesondere wenn Ihr Haar bereits trocken oder beschädigt ist.

4. Anpassungsfähigkeit: Der Low Bun kann an alle Haartypen und -längen angepasst werden. Egal, ob Sie feines oder dickes, glattes oder lockiges Haar haben, Sie können einen Low Bun stylen, der zu Ihrer Haartextur passt.

5. Stil und Eleganz: Der Low Bun strahlt eine Art von Einfachheit und Eleganz aus, die ihn zu einer guten Wahl für formelle Anlässe wie Hochzeiten oder Cocktailpartys macht. Er kann auch mit Accessoires wie Haarspangen oder Blumen aufgewertet werden, um ein zusätzliches Element der Eleganz hinzuzufügen.

6. Komfort: Da das Haar in einem Low Bun aus dem Gesicht und dem Nacken herausgehalten wird, ist diese Frisur besonders in den wärmeren Monaten oder bei körperlichen Aktivitäten wie Sport und Tanzen bequem.

Mit all diesen Vorteilen ist es kein Wunder, dass der Low Bun eine der beliebtesten Frisuren für Frauen aller Altersgruppen ist. Egal, ob Sie ein einfaches und praktisches Aussehen für den Alltag oder eine elegante Frisur für einen besonderen Anlass suchen, der Low Bun ist eine überlegenswerte Option.

Es ist schwer, Frisuren zu finden, die elegant aussehen, aber auch funktional genug sind, um Ihre Haare aus Ihrem Gesicht zu halten und nicht häufig nachzubessern. Während hohe Brötchen die Chance haben, zu viel an Ihren Haaren zu ziehen und Kopfschmerzen zu verursachen, dauern komplizierte Zöpfe zu lange und erfordern ein gewisses Maß an Geschick.

Was ist also die Lösung für dieses Dilemma? Ein niedriges Brötchen, natürlich! Ein niedriges Brötchen hat das Potenzial, jedem Outfit die perfekte Portion Eleganz und Klasse zu verleihen.

Lockere Low Bun mit Glattem Schwarzen Haar
Lockere Low Bun mit Glattem Schwarzen Haar Kourdakova Alena/shutterstock.com

Kombinieren Sie ein bisschen Flechten in diesen Look, und Sie haben etwas Besonderes in Ihren Händen. Und das Beste daran? Es ist die bequemste Frisur für den Sport, da es Ihre Haare von Nacken und Gesicht fernhält.

Und wenn Sie einen Tag voller Laufen und Tanzen vor sich haben, sollten Sie genau das bei der Planung Ihres Looks beachten.

Abgesehen davon, dass es so einfach zu machen ist, funktioniert das niedrige Brötchen gut bei Haaren jeder Länge und kann in weniger als 5 Minuten durchgeführt werden.

Eleganter Lockerer Low Bun
Eleganter Lockerer Low Bun Ekateryna Zubal/shutterstock.com

Und wenn Sie jemand sind, der sich nicht täglich die Haare wäscht, habe ich tolle Neuigkeiten für Sie. Dieser Stil funktioniert am besten bei 2 Tage alten Haaren.

Also, lass uns weitermachen und sehen, wie man diese wunderschöne Frisur tatsächlich macht!

Das wird benötigt:

U-Pins:

U-Pins funktionieren am besten mit dieser Hochsteckfrisur, da sie nicht auseinander gezogen und wie Haarnadeln geschoben werden müssen.

Alles, was Sie tun müssen, ist einen U-Pin einzuschieben, und er bleibt an Ort und Stelle.

Haargummi:

Versuchen Sie es mit einem ohne Metallverschluss, da es Ihr Haar beschädigen kann. Bitte verwenden Sie auch aus Liebe zu allem, was heilig ist, niemals diese Gummibänder für Büromaterial, da sie Ihr Haar ruinieren, indem sie Strähnen aus der Mitte abbrechen.

Paddelbürste:

Sie müssen diese Knoten und Verwicklungen in Ihrem Haar loswerden.

Haarspray mit leichtem Halt:

Nur ein oder zwei Spritzer eines Haarsprays mit leichtem Halt sollten helfen, Ihr Brötchen an Ort und Stelle zu halten.

Wie macht man eine Low-Bun Frisur?

Befolgen Sie diese Schritte sorgfältig, um einen niedrigen Haarknoten zu machen:

  • Bürsten Sie Ihr gesamtes Haar zurück: Bürsten Sie alle Knoten und Verwicklungen aus Ihrem Haar. Ziehen Sie nun alle Haare zurück, um sie zu glätten und ein gepflegtes Aussehen zu erzielen. Wenn Sie einen unordentlicheren Look wünschen, kämmen Sie Ihr Haar einfach mit den Fingern nach hinten.
  • Binden Sie einen Pferdeschwanz, um die Grundlage Ihres Brötchens zu bilden: Binden Sie alle Ihre Haare zu einem niedrigen Pferdeschwanz zusammen. Du kannst den Pferdeschwanz entweder ganz im Nacken oder ein paar Zentimeter darüber positionieren, je nachdem, wie tief dein Dutt sitzen soll.
  • Fügen Sie Ihrem Haar Volumen hinzu, um Ihrem Stil eine entspanntere Atmosphäre zu verleihen: Ziehen Sie Ihren Pferdeschwanz fest, indem Sie ihn auseinander ziehen, sodass das Haargummi nach oben drückt, um Volumen an Ihrem Kopf zu erzeugen. Eine weitere gute Option für Sie ist, die Haare am Scheitel herunterzukämmen, um Ihrer Frisur noch mehr Volumen zu verleihen. Dieser zusätzliche Schritt könnte besonders gut für jemanden mit fein strukturiertem Haar funktionieren.
  • Erstellen Sie eine Tasche, in die Sie Ihren Pferdeschwanz falten können: Erstellen Sie eine Lücke über Ihrem Pferdeschwanz, indem Sie Ihre Finger in das Haar über Ihrem Haargummi drücken und es vorsichtig auseinander ziehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lücke mindestens ein paar Zentimeter breit ist. Aber machen Sie es nicht so groß, dass sich der Pferdeschwanz darunter vollständig löst.
  • Drehen Sie Ihren Pferdeschwanz um, um Ihrer Frisur eine kleine Macke zu verleihen: Drehen Sie Ihren Pferdeschwanz über und in diese Lücke. Dies wird als „topsy tailing“ bezeichnet. Ehrlich gesagt könntest du hier sogar mit deiner Frisur aufhören, denn ein topsy Tail Pferdeschwanz sieht auch ganz alleine ziemlich süß aus.
  • Es ist Zeit zum Flechten: Teilen Sie Ihren Pferdeschwanz mit dem Kopf in 3 Abschnitte. Sie können sie gleichmäßig aufteilen oder ihre Größe variieren, je nachdem, wie unordentlich Ihr Brötchen aussehen soll.
  • Ein Zopf verleiht dir das gewisse Etwas, das du suchst: Einfach diese 3 Haarsträhnen bis zum Ende flechten und mit einem Haargummi fixieren. Dieser Zopf verleiht Ihrer ansonsten einfachen Frisur ein wenig Zierlichkeit und Weiblichkeit. Eine weitere Alternative ist hier ein Fischschwanzgeflecht, wenn Sie einen komplizierteren Look erzielen möchten.
  • Stecken Sie Ihren Zopf ein, um Ihr Brötchen zu erstellen: Nehmen Sie den Zopf auf, drehen Sie ihn um und stecken Sie ihn in die Tasche, die Sie zuvor erstellt haben, um Ihren Zopf umzudrehen. Wenn Ihr Zopf zu lang ist, stellen Sie sicher, dass Sie ihn falten und dann in die Tasche klappen, damit er nicht von der anderen Seite herunterhängt.
  • Sichern Sie Ihre Frisur: Stecken Sie ein paar U-Stifte in die Lücke, um das Geflecht zu befestigen. Ein Profi-Tipp hier ist, etwas Haarspray auf die Haarnadeln zu sprühen, bevor Sie sie in Ihr Haar stecken, damit sie an Ort und Stelle haften und nicht herausrutschen.
  • Fügen Sie den letzten Schliff hinzu: Beenden Sie mit ein paar Spritzern Haarspray mit leichtem Halt, um die Hochsteckfrisur zu fixieren. Ziehe ein paar Haarsträhnen aus deinem Gesicht, um deiner Hochsteckfrisur ein weicheres Aussehen zu verleihen.

öla! Du bist fertig! Und Sie haben nur 5 Minuten gebraucht, um es zu perfektionieren, nicht wahr? Jetzt können Sie mehr Zeit mit Ihrem Make-up verbringen (oder einige Snapchat-Filter ausprobieren), bevor Sie zur Hochzeit aufbrechen. Genießen!

Nun, da Sie wissen, wie man ein niedriges Brötchen macht, worauf warten Sie noch? Kennst du noch andere Low-Bun-Frisuren? Wenn ja, können Sie Ihre Ideen gerne unten mitteilen.

Sie können sich auch dieses Tutorial für die Frisur mit niedrigem Brötchen ansehen, um den Stil zu perfektionieren.

Häufige Leserfragen zum Thema “Low Bun”

1. Wie mache ich einen einfachen Low Bun?

Ein einfacher Low Bun ist ziemlich unkompliziert zu stylen. Beginnen Sie damit, Ihr Haar zu einem Pferdeschwanz zu binden, der so tief ist, wie Sie Ihren Low Bun möchten. Drehen Sie dann Ihren Pferdeschwanz in eine dichte Wendel und wickeln Sie ihn um die Basis des Pferdeschwanzes. Sichern Sie Ihren Low Bun mit Haarnadeln und sprühen Sie ihn mit Haarspray ein, um ihn an Ort und Stelle zu halten.

2. Ist ein Low Bun gut für langes Haar?

Ja, ein Low Bun ist eine ausgezeichnete Frisur für langes Haar. Da langes Haar oft schwer ist und dazu neigt, aus höher platzierten Knoten oder Brötchen zu rutschen, kann ein Low Bun eine stabilere Option sein. Außerdem kann ein Low Bun dazu beitragen, langes Haar vor Schäden durch Reibung oder Umwelteinflüsse zu schützen.

3. Kann ich einen Low Bun mit kurzem Haar machen?

Obwohl ein Low Bun normalerweise einfacher mit mittlerem bis langem Haar zu erstellen ist, kann er auch mit kürzerem Haar gestylt werden. Wenn Ihr Haar zu kurz ist, um in einen einzigen Low Bun zu passen, könnten Sie stattdessen einen “Doppel-Bun”-Stil ausprobieren, bei dem zwei kleinere Buns an den Seiten des Kopfes gemacht werden.

4. Wie kann ich meinen Low Bun aufpeppen?

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Low Bun zu variieren oder zu verschönern. Sie könnten versuchen, Ihr Haar vor dem Binden zu flechten oder zu verdrehen, um eine interessante Textur zu erzeugen. Sie könnten auch Haaraccessoires wie Bänder, Haarnadeln oder Blumen verwenden, um Ihrem Low Bun einen einzigartigen Touch zu verleihen. Eine andere Möglichkeit ist, ein paar Strähnen rund um Ihr Gesicht herauszulassen, um einen weicheren, romantischeren Look zu erzeugen.

Anzeige
13%Bestseller Nr. 1
Pantene Pro-V Repair & Care Keratin Reconstruct...
  • Haarmaske für schwaches, geschädigtes Haar
  • Hilft Schäden von 6 Monaten in einer Anwendung zu...
  • Hilft jede einzelne Strähne zu stärken und zu nähren...
54%Bestseller Nr. 2
Wella Professionals Fusion Intense Repair Mask –...
15.053 Bewertungen
Wella Professionals Fusion Intense Repair Mask –...
  • Die Fusion Formel ist von einer der stärksten Naturfasern...
  • Die Haar-Kur repariert brüchiges Haar sofort auf Mikro- und...
  • Die Wella Maske auf das feuchte Haar auftragen, 5 Min....
30%Bestseller Nr. 3
L'Oréal Paris Elvital feuchtigkeitsspendende...
  • Intensivkur für feuchtigkeitsbedürftiges Haar, Formel mit...
  • Ergebnis: Gesund glänzendes, lebendiges und schwungvolles...
  • Anwendung: Nach dem Shampoo im nassen Haar von den Längen...
57%Bestseller Nr. 4
Wella Professionals Fusion Intense Repair Mask –...
  • Die Fusion Formel ist von einer der stärksten Naturfasern...
  • Die Haar-Kur repariert brüchiges Haar sofort auf Mikro- und...
  • Die Wella Maske auf das feuchte Haar auftragen, 5 Min....
Vorheriger ArtikelSchnelle und einfache Fitness-Frisuren, die Ihr Workout verbessern werden!
Nächster ArtikelDie 25 Besten Frisuren dieser Hochzeitssaison

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein