StartFrisuren NewsWelche Frisur passt zu meiner Gesichtsform?

Welche Frisur passt zu meiner Gesichtsform?

Welche Frisur passt zu meiner Gesichtsform?

Machen Sie das Beste aus Ihrem Typ mit einer Frisur, die Ihr Gesicht optimal zur Geltung bringt. Dabei sollten Sie in erster Linie Ihre Gesichtsform beachten. Ist sie rund, oval, eckig oder länglich?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, klemmen Sie Ihr Haar zurück. Stellen Sie sich gerade vor einen Spiegel und zeichnen Sie die Umrisse Ihres Gesichts mit Lippenstift nach. Wenn Sie dann ein paar Schritte zurücktreten, werden Sie erkennen, welche der folgenden Beschreibungen Ihre Gesichtsform am besten trifft.

Frisuren Gesichtsformen im Überblick:

Das Eckige Gesicht – Frisur

Das eckige Gesicht ist flächig, hat eine breite Stirn und eine kantige Kinnpartie. Hier paßt am besten ein langgestufter Haarschnitt, vorzugsweise weiche Wellen oder Locken, die von den harten Konturen ablenken. Der Scheitel sollte seitlich getragen und die Stirnfransen aus dem Gesicht gekämmt werden.

Vermeiden Sie: Strenge geometrische Schnitte – sie würden die Ecken nur betonen, lange Bobs mit Fransen, strenge Frisuren, bei denen das Haar aus dem Gesicht frisiert und in der Mitte gescheitelt wird.

Das Runde Gesicht – Frisur

Beim runden Gesicht ist der Abstand zwischen Stirn und Kinn etwa gleich lang wie der Abstand zwischen den Wangen. Frisuren mit kurzem Pony verlängern das Gesicht. Ein Kurzhaarschnitt läßt das Gesicht schlanker aussehen.

Vermeiden Sie: Lockenfrisuren, denn sie machen Ihr Gesicht noch runder. Ebenso sehr fülliges, langes Haar oder streng aus dem Gesicht gekämmtes Haar.

Das Ovale Gesicht – Frisur

Das ovale Gesicht hat breite Backenknochen, die nach unten hin zu einem kleinen, oft betonten Kinn übergehen und nach oben zu einer relativ schmalen Stirn auslaufen. Experten sehen darin vielfach die optimale Gesichtsform für alle Formen und Arten von Frisuren.

Das Längliche Gesicht – Frisur

Das längliche Gesicht wird charakterisiert durch eine hohe Stirn und eine lange Kinnpartie. Deshalb braucht es Breite. Ein kurzer Stufenschnitt lenkt ab, genauso wie ein Fransenbob, der für horizontale Linien sorgt. Trockengeknetete Bobs oder ein lockiger Pagenschnitt gleichen ein längliches Gesicht aus.

Vermeiden Sie: Frisuren ohne Fransen und lange gerade Schnitte in einer Länge.

Ihre Gesamterscheinung

Wenn Sie eine neue Frisur suchen, denken Sie auch an Ihre Körperformen. Sind Sie eher ein Birnentyp, dann wählen Sie keine Elfenfrisur. Sie würde die untere Körperhälfte betonen und Ihre Hüften noch breiter erscheinen lassen. Kleine Frauen sollten eine Lockenfülle vermeiden, da der Kopf dadurch größer erscheint und die Proportionen nicht mehr stimmen.

Wenn Sie eine Brille tragen

Stimmen Sie nach Möglichkeit Fassung und Frisur aufeinander ab. Große Brillen können einen gepflegten Federschnitt erdrücken, eine zarte Brille wiederum kann bei einer voluminösen Frisur völlig untergehen. Nehmen Sie die Brille zum Friseur mit, damit er Sie bei der Beratung gleich berücksichtigen kann.

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Fanola No yellow Silber-Glanz-Shampoo... Fanola No yellow Silber-Glanz-Shampoo... Aktuell keine Bewertungen 12,63 EUR
2 TRIXES Friseurumhang Schwarz Ganzkörperansicht... TRIXES Friseurumhang Schwarz Ganzkörperansicht... Aktuell keine Bewertungen 10,99 EUR 9,99 EUR
3 BarberBoss professioneller Haarschneider... BarberBoss professioneller Haarschneider... Aktuell keine Bewertungen 49,99 EUR 39,99 EUR
blank
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

Werbung

Letzte Aktualisierung am 2.05.2021 um 07:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API