Frisuren Mittellang ab 50 Blond Scheitel Strähnen Haarfarbe Bob Grau
Frisuren Mittellang ab 50 Blond Scheitel Strähnen Haarfarbe Bob Grau

Graue Kurzhaarfrisuren für Frauen Ü50: Trendy und zeitlos!

Graues Haar: Zeitlos trendige Kurzhaarfrisuren für Frauen über 50

Wenn wir älter werden, wird das Haar auf unserem Kopf grau und beginnt sich zu lichten. Aber das bedeutet nicht, dass Sie die Vorstellung von perfekt frisiertem Haar aufgeben müssen. Graues Haar kann sogar unglaublich schick sein! Es gibt eine Reihe von grauen Kurzhaarfrisuren für Frauen über 50, die sowohl trendy als auch zeitlos sind. Werfen wir einen Blick auf einige der besten Optionen, die es gibt.

Pixie Cut mit Seitenpony:

Diese klassische Kurzhaarfrisur ist bei vielen Frauen über 50 sehr beliebt. Der Pixie Cut ist die perfekte Länge für schütteres und ergrautes Haar, da er Volumen und Textur verleiht, ohne zu überwältigend zu sein. Und wenn Sie einen Pony an der Seite hinzufügen, wird Ihr Look noch eleganter. Diese Frisur steht praktisch jeder Gesichtsform und kann auf verschiedene Weise gestylt werden, je nachdem, was Sie bevorzugen.

- Werbung -

Bob mit Stufen:

Der Bob ist eine weitere beliebte Frisur bei älteren Frauen, aber wenn Sie den Bob mit Lagen stylen, können Sie einen noch stilvolleren Look erzielen. Wenn Sie Ihren Bob in Lagen schneiden, verleiht das Ihrem Haar Textur und Dimension und lässt es trotz dünner werdender oder ergrauter Strähnen voll und voluminös aussehen. Bei dieser Frisur können Sie hinten kürzer und vorne länger werden oder umgekehrt – es kommt ganz darauf an, welcher Stil am besten zu Ihrer Gesichtsform passt!

Abgekürzter Bob mit Hochsteckfrisur:

Für diejenigen, die etwas Ausgefalleneres als einen klassischen Bobschnitt wollen, ist dieser abgehackte Bob mit High Fade genau das Richtige! Die abgehackten Lagen verleihen dieser Frisur viel Textur, während der High Fade dem Gesamtlook Kontrast und Interesse verleiht. Diese Frisur eignet sich auch hervorragend für Menschen mit grauem Haar, da sie die Illusion von Fülle erzeugt, ohne zu überwältigend oder übertrieben zu sein.

Die 10 Beliebtesten Grauen Kurzhaarfrisuren bei Frauen über 50

  1. Pixie Cut: Ein kurzer, pflegeleichter Haarschnitt, der das Gesicht betont. Tipp: Vermeiden Sie zu viel Volumen an den Seiten, um ein kantiges Aussehen zu vermeiden.
  2. Bob: Eine klassische Frisur, die gut zu fast jeder Gesichtsform passt. Tipp: Wählen Sie eine Länge, die Ihrem Gesicht schmeichelt und Ihre besten Merkmale hervorhebt.
  3. Asymmetrischer Bob: Ein Bob mit ungleichen Längen, der eine moderne, trendige Note verleiht. Tipp: Lassen Sie den längeren Teil des Bobs auf der Seite, die Ihr Gesicht am besten zur Geltung bringt.
  4. Kurze Locken: Eine Frisur mit vielen Locken und wenig Pflegeaufwand. Tipp: Vermeiden Sie zu viel Volumen an den Seiten, um ein kantiges Aussehen zu vermeiden.
  5. Fransen: Eine Frisur mit Pony, die das Gesicht umrahmt. Tipp: Wählen Sie eine Fransenlänge, die Ihre Gesichtsform und Merkmale ausgleicht.
  6. Kurzer Bob-Frisur mit Seitenscheitel: Ein klassischer Bob mit einem Seitenscheitel, der das Gesicht weicher wirken lässt. Tipp: Wählen Sie einen Seitenscheitel, der Ihre Gesichtsform ausgleicht und Ihre besten Merkmale hervorhebt.
  7. Kurzhaarfrisur mit Volumen: Eine Frisur, die Volumen am Oberkopf hat und an den Seiten kurz geschnitten ist. Tipp: Vermeiden Sie zu viel Volumen an den Seiten, um ein kantiges Aussehen zu vermeiden.
  8. Lockige Pixie-Frisur: Ein kurzer Haarschnitt mit vielen Locken. Tipp: Wählen Sie eine Länge und Lockengröße, die Ihrem Gesicht schmeichelt und Ihre besten Merkmale hervorhebt.
  9. Shag-Frisur: Ein zerzauster Haarschnitt mit vielen Schichten. Tipp: Wählen Sie eine Länge und Schichtung, die Ihrem Gesicht schmeichelt und Ihre besten Merkmale hervorhebt.
  10. Kurze Frisur mit geradem Pony: Ein kurzer Haarschnitt mit geradem Pony. Tipp: Wählen Sie einen geraden Pony, der Ihre Gesichtsform ausgleicht und Ihre besten Merkmale hervorhebt.

Tipps Anwendung Silber Shampoo bei Grauem Haar

Silber-Shampoo ist ein spezielles Shampoo für graues Haar, das unerwünschte Gelbstiche entfernen und das Haar zum Strahlen bringen kann. Hier sind einige Tipps und Tricks für die Verwendung von Silber-Shampoo:

  1. Silber-Shampoo nur alle paar Haarwäschen verwenden: Verwenden Sie das Silber-Shampoo nicht zu oft, da es das Haar austrocknen kann. Verwenden Sie es am besten alle zwei Wochen.
  2. Einwirkzeit beachten: Lassen Sie das Silber-Shampoo für 3-5 Minuten einwirken, damit es seine volle Wirkung entfalten kann. Länger als empfohlen sollte das Shampoo jedoch nicht auf dem Haar bleiben.
  3. Mischen mit normalem Shampoo: Sie können das Silber-Shampoo auch mit Ihrem normalen Shampoo mischen, um eine mildere Wirkung zu erzielen. So vermeiden Sie zu starke Entfärbung und Austrocknung der Haare.
  4. Verwendung von Handschuhen: Verwenden Sie bei der Anwendung von Silber-Shampoo Handschuhe, um Verfärbungen an den Händen zu vermeiden.
  5. Haare gründlich ausspülen: Spülen Sie das Haar nach dem Auftragen des Silber-Shampoos gründlich aus, um sicherzustellen, dass keine Rückstände im Haar bleiben.
  6. Verwendung von Conditioner: Verwenden Sie nach dem Silber-Shampoo einen Conditioner, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Austrocknen zu verhindern.
  7. Vermeiden von Hitze: Vermeiden Sie nach der Verwendung von Silber-Shampoo die Verwendung von Hitze Utensilien, wie Glätteisen, Lockenstab, etc., um weitere Austrocknung zu vermeiden.
  8. Regelmäßige Anwendung: Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollten Sie das Silber-Shampoo regelmäßig verwenden und es nicht nur als einmalige Lösung betrachten.

Fazit

Graues Haar muss nicht gleichbedeutend mit langweiligen oder veralteten Frisuren sein. Es gibt viele stilvolle Optionen für Frauen über 50, die sowohl trendy als auch zeitlos sind! Ganz gleich, ob Sie etwas Klassisches wie einen Pixie-Schnitt oder etwas Moderneres wie einen abgehackten Bob mit High Fade bevorzugen, es gibt mit Sicherheit eine graue Kurzhaarfrisur, die genau Ihrem Geschmack entspricht. Scheuen Sie sich also nicht, Ihre natürliche Farbe zu tragen – Sie werden feststellen, dass sie besser aussieht als je zuvor!

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Fanola No yellow Silber-Glanz-Shampoo...
  • SILBER EFFEKT: Mit dem Fanola No Yellow Shampoo können Sie...
  • FARB-PFLEGE FORUMULIERUNG: Das Haarwaschmittel aus der...
  • STARKE ERGEBNISSE: Strähnchen, blonde und graue Haare...
23%Bestseller Nr. 2
Fanola No yellow Silber-Glanz-Shampoo...
  • Anti-Gelbstich Shampoo, geeignet für graues, extrem...
  • Mit violettem Pigment formuliert, das unerwünschte gelbe...
  • Bei grauem Haar kann ein reinweißer Effekt erzielt werden
37%Bestseller Nr. 3
Wella SP Silver Blond Shampoo, 250 ml (1er Pack)...
  • Neutralisiert Unerwünschten Gelbstich
  • Packung die Größe: 4.4 L x 17.2 H x 5.5 W (cm)
  • Langanhaltender Feuchtigkeit, Sprungkraft und Flexibilität
30%Bestseller Nr. 4
L'Oréal Professionnel Anti-Gelbstich Haarshampoo...
1.856 Bewertungen
L'Oréal Professionnel Anti-Gelbstich Haarshampoo...
  • Das Anti-Gelbstich Shampoo von L'Oréal Professionnel für...
  • Lila Farbpigmente neutralisieren unerwünschte...
  • Eine ausreichende Menge des Silbershampoos auf das feuchte...
Vorheriger ArtikelWispy Bangs Pony: Der neueste Trend für Frisuren im Jahr 2023
Nächster ArtikelMittellanges Haar: Schicke Frisuren, die Frauen ab 50 tragen können!