Start Haare Haarhilfe Feine Haare: Mit diesen 6 Tricks bekommst du Babyhaare in den Griff

Feine Haare: Mit diesen 6 Tricks bekommst du Babyhaare in den Griff

-

Feine Haare: Mit diesen 6 Tricks bekommst du Babyhaare in den Griff

Es gibt sie immer, diese ganz feinen und neuen Haare, welche gerade am Haaransatz natürlich stark auffallen. Doch wieso? Ganz einfach, denn sie setzten sich bei jeder Frisur zur Wehr und lassen sich schwer zähmen.

Im Allgemeinen nennen wir sie Babyhaare, wobei wir sie an uns selbst gar nicht mögen. Wenn es jetzt zum Beispiel um den Messy Bun geht, ist das eine Frisur, bei welcher die Babyhaare echt gut passen, aber es gibt natürlich auch krasse Gegenbeispiele.

Flechtfrisuren, die sehr in Mode sind oder einfach ein klassischer Pferdeschwanz schauen durch Babyhaare nicht mehr so elegant und schön aus. Die Frage ist also, was kann man tun, um die Babyhaare wirklich bändigen zu können? Im Folgenden erfahrt ihr dazu sechs Tricks.

Was sind Babyhaare?

Babyhaare sind die neuen Haare, also feine, kurze Härchen, die rund um den Haaransatz ins Gesicht fallen und bei Frisuren meistens wild und unzähmbar abstehen.

Wachsen Babyhaare ?

Auch Babyhaare wachsen . Haare befinden sich etwa 2-6 Jahre lang in der Wachstumsphase. Danach tritt das Haar in die Rückbildungsphase ein, in der das Haarwachstum gestoppt wird. In der Ruhephase schließlich wird es von der Nähstoffversorgung abgeschnitten und fällt später aus.

6 Tricks zum Bändigen der Babyhaare

Allheilmittel: Finishing Sticks

Nicht nur Babyhaare stören viele Leute, auch Frizz ist sehr unbeliebt, doch es gibt eine Lösung und sie lautet Finishing Sticks! Doch was ist das eigentlich? Von der Optik her ähneln sie Mascara und die Handhabung ist auch genauso.

Natürlich eben beim Haaransatz und eben nicht bei den Wimpern. Es Bedarf nur einem sanften Streichen über die Haare mit dem Finishing Stick und dann schmiegen sich die ansonsten gewohnt widerspenstigen Haare an den Kopf an.

Dazu hat es auch einen Cleaningeffekt, denn die Bürste mit Gel von dem Stick sammelt auch Haarspitzen ein, die bereits abgebrochen sind.

Gebrochene Haarcreme Finishing-Sticks, Kleines...
  • Ordentlich Hair Stick: Schnelles Finishing gebrochenes Haar,...
  • Feuchtigkeitsspendende Wirkung: Finishing Sticks mit...

Adäquates Hausmittel: Die Zahnbürste

Wenn man sich das Geld für den Finishing Stick sparen möchte und stattdessen in Stylistenmanier improvisieren möchte, so genügt auch eine Augenbrauenbürste oder etwa eine Zahnbürste, welche mit Haarspray besprüht und dann sanft über die Babyhaare gestrichen wird.

Denn so erwischt man wirklich noch so kleine, widerspenstige Haar! Der gleiche Effekt wie mein Finishing Stick, wobei man alle erforderlichen Instrumente schon daheim hat.

Das richtige Styling : Hitzeschutzspray und Glätteisen

Beim Haarestyling sorgen Hitze (z.B. beim Föhnen) und auch zu viel Bürsten für ein Hervortreten der Babyhaare.

Was ist also zu tun, um das zu vermeiden, wenn man die Haare mit einem Glätteisen glätten möchte, einen Lockenstab oder Föhn benutzen möchte?

Ganz einfach, das Anwenden von einem Hitzeschutzspray als schützende Maßnahme. Abschließend sind die Haare mit wirklich nur ein wenig Haaröl glattzustreichen.

20%
REVLON PROFESSIONAL UniqOne Hair Treatment Classic
686 Bewertungen
REVLON PROFESSIONAL UniqOne Hair Treatment Classic
  • Reparatur für Trockenes und Geschädigtes Haar
  • Glanz und Anti-Frizz; Hitzeschutz

Ein super Tipp auf Reisen: Die Handcreme

Es kommt vor, dass man erst unterwegs bemerkt, dass sich die Babyhaare aus der Frisur entwunden haben und nun wild zur Seite abstehen, dank dem Wind zum Beispiel.

Damit dieses Durcheinander auf deinem Kopf unterbunden wird, greife einfach mal zur Handcreme! Wie geht man vor? Zuerst einfach ganz normal die Hände eincremen und anschließend ganz sanft über den Haaransatz streichen.

So stellst du sicher, dass nur etwas Creme in den Haaren ist und sie nicht fettig aussehen. Solltest du mal keine Handcreme dabei haben, so eignet sich auch ein Lipbalm perfekt.

Laserbehandlung – Kein Waxen oder Rasieren

Eine Sache, die definitiv bei Babyhaaren nicht gemacht werden sollte, ist es, sie zu schneiden, waxen oder zu rasieren.

Das ist wirklich kein Mittel, denn Babyhaare so zu entfernen, macht alles noch schlimmer und verursacht nachher mehr Frust als vorher.

Denn ganz ehrlich? Wer hat schon Lust auf borstige Stoppeln und eingewachsene Haare am Haaransatz?

Die ganz mutigen und finanziell betuchten Menschen lassen sich per Laserbehandlung die Babyhaare dauerhaft entfernen, wobei das natürlich nicht gerade besonders erschwinglich und zudem auch mit Schmerzen verbunden ist.

Ponyfrisur –  Babyhaare leicht verstecken

Du hast keine Zeit und Lust, jeden Morgen auf’s neue die Babyhaare zu bändigen und kein Geld und auch keine Lust, sie wegzulasern?

Die Lösung: Eine Ponyfrisur! Denn der Pony überdeckt den Ansatz und damit auch die weichen Babyhaare.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2020 um 05:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Schwarzkopf got2b Touch Up Bürste Bye Bye... Schwarzkopf got2b Touch Up Bürste Bye Bye... Aktuell keine Bewertungen 4,87 EUR
2 Gebrochene Haarcreme Finishing-Sticks, Kleines... Gebrochene Haarcreme Finishing-Sticks, Kleines... Aktuell keine Bewertungen 12,99 EUR
3 Gebrochene Haarcreme Finishing-Sticks 2 stück ×... Gebrochene Haarcreme Finishing-Sticks 2 stück ×... Aktuell keine Bewertungen 11,98 EUR
blank
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2020 um 05:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API