Frisuren Maggie Grace Hochsteckfrisur Dunkel s_bukley / Shutterstock.com
Frisuren Maggie Grace Hochsteckfrisur Dunkel s_bukley / Shutterstock.com

Maggie Grace Frisuren – Die 16 Schönsten Frisuren zum Ausprobieren!

Maggie Grace ist bekannt für ihre Rollen in Fernsehserien wie “Lost” und Filmen wie der “Taken”-Reihe. Ihre Frisuren reichen von lang und fließend bis hin zu kurzen und schicken Schnitten. Hier sind einige ihrer bemerkenswerten Stile und wie man sie nachahmen kann:

1. Lange, geschichtete Locken:

Maggie Grace hat oft lange, geschichtete Frisuren, die ihre Gesichtszüge betonen und einen femininen Look erzeugen.

Tipps zum Nachstylen:

- Werbung -
  • Bitten Sie Ihren Friseur um lange Schichten, um Textur und Bewegung zu erzeugen.
  • Verwenden Sie einen Lockenstab oder Lockenwickler, um sanfte Wellen zu erzeugen.
  • Ein Texturspray oder Mousse kann helfen, die Locken zu definieren und ihnen Halt zu geben.

2. Glatt und glänzend:

Für einen glatteren Look, der Eleganz ausstrahlt, wählt sie manchmal einen einfachen, geraden Stil.

Tipps zum Nachstylen:

  • Ein Glätteisen kann helfen, eine glatte Oberfläche zu erzielen.
  • Verwenden Sie ein Hitzeschutzmittel, um Schäden am Haar zu vermeiden.
  • Ein paar Tropfen Glanzserum verleihen dem Haar einen gesunden Glanz.

3. Hochsteckfrisuren:

Auf dem roten Teppich zeigt Maggie Grace oft elegante Hochsteckfrisuren, von lockeren Chignons bis hin zu strukturierteren Updos.

Tipps zum Nachstylen:

  • Verwenden Sie Texturierungsspray vor dem Stylen, um dem Haar Griffigkeit zu verleihen.
  • Arbeiten Sie mit Haarnadeln, um die Frisur an ihrem Platz zu sichern.
  • Lockern Sie einige Strähnen um das Gesicht, um den Look weicher zu machen.

4. Bob-Schnitt:

In der Vergangenheit hat Maggie auch kürzere Haarschnitte wie den Bob gewählt, der ihr einen modernen und pflegeleichten Stil verleiht.

Tipps zum Nachstylen:

  • Ein Bob kann auf Kinnlänge geschnitten werden, um die Gesichtsform zu betonen.
  • Ein Seitenscheitel kann zusätzliches Volumen und Asymmetrie erzeugen.
  • Verwenden Sie ein Styling-Produkt, das dem Haar Textur verleiht, ohne es zu beschweren.

5. Zöpfe und Flechtfrisuren:

Gelegentlich integriert Maggie Zöpfe in ihre Frisuren, was einen spielerischen und romantischen Touch verleiht.

Tipps zum Nachstylen:

  • Beginnen Sie mit leicht gewelltem Haar, um dem Zopf mehr Dimension zu verleihen.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Flechttechniken wie dem Fischgrätenzopf oder einem französischen Zopf.
  • Ein paar herausgezogene Strähnen können den Look entspannter wirken lassen.

Allgemeine Pflege-Tipps:

  • Vermeiden Sie zu häufiges Waschen, um die natürlichen Öle des Haares zu bewahren.
  • Nutzen Sie Tiefenpflegemasken, um das Haar zu nähren und Feuchtigkeit einzuschließen.
  • Schützen Sie Ihr Haar vor Umweltschäden durch das Tragen von Hüten oder das Auftragen von UV-Schutzprodukten.

Maggie Grace’s Frisuren zeigen eine Vielseitigkeit, die viele inspiriert. Egal ob sie für eine Filmrolle oder für einen Auftritt auf dem roten Teppich gestylt ist, ihre Frisuren ergänzen immer ihren Look und unterstreichen ihre natürliche Schönheit.

Maggie Grace, ihr bürgerlicher Name ist Margaret Grace Denig, wurde am 21. September 1983 in Worthington im US-Bundesstaaat Ohio geboren.

Hier besuchte sie die High School und machte auch ihren Abschluss ud bei Theateraufführungen der Schule mit.

Im zarten Alter von 16 Jahren ging sie und ihre Mutter nach Los Angeles, um Schauspielerin zu werden. Sie ist eine amerikanische Schauspielerin, die mit ihrer Rolle Shannon Rutherford in Lost der Fernsehserie bekannt wurde.

Im Jahre 2001 hatte sie in der Webserie Rachel’s Room ihre 1. Rolle. Die Serie Septuplets (2002) folgte, wurde jedoch nicht im Fernsehen ausgestrahlt.

2002 spielte sie in dem Fernsehfilm Mord in Greenwich mit und wurde bekannt damit. Für ihre Leistung in diesem Film bekam sie die Nominierung als Beste junge Hauptdarstellerin den Young Artist Award.

In den Jahren danach spielte Grace vor allem Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien wie “ CSI: Miami (2003), Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen (2004) und Law & Order: Special Victims Unit (2004). 2004 übernahm sie dann in Oliver Beene eine ständige Rolle.

Der Durchbruch gelang Grace mit der Roller der Shannon Rutherford in der Serie Lost, Sie erhielt für ihre Darstellung 2005 die Nominierung für einen Teen Choice Award in der Sparte Choice TV Breakout Performance – Female.

Es folgten weitere erfolgreiche Rollen an der Seite von Cameron Diaz und Tom Cruise.

Maggie Grace liebt verschieden Haarfarben

Maggie Grace ist bei der Auswahl ihrer Haarfarbe sehr experimentierfreudig.

Sie wechselt ihre Haarfarbe immer mal wieder so kennt man sie mit honigblondem Haar ebenso wie mit dunkelbraunen Locken.

Auch dunkelblond und Strähnchen sind hin und wieder drin.

Maggie Grace ist also nicht nur in ihre Rollen wandlungsfähig, sondern auch wenn es um ihre Haarfarbe geht!

Maggie Grace liebt unterschiedliche Haarschnitte

Bei Maggie Grace ist frisurenmäßig einiges drin. Mal trägt sie halblange offene große Locken die ihr Gesicht umspielen

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Maggie
  • MAGGIE Gesundheitswesen von WOODYS
Bestseller Nr. 2
Maggie
  • MAGGIE Gesundheitswesen von WOODYS
Vorheriger ArtikelNicole Kidman Frisuren – Die 14 Schönsten Frisuren zum Ausprobieren!
Nächster ArtikelKristen Bell Frisuren – Die 12 Schönsten Frisuren zum Ausprobieren!