Start Frisuren News Haarextensions Vor- und Nachteile

Haarextensions Vor- und Nachteile

-

Fehlt es Ihrem Haar an Volumen und haben Sie Probleme mit dem Styling, können Haarextensions Abhilfe schaffen. Sie können die Extensions dauerhaft mit dem Haar verschweißen lassen oder Sie tragen sie als Clip-IN’s nur zu besonderen Anlässen.

Haarextensions geben dem eigenen Haar Länge und Volumen

Die meisten Frauen wünschen sich lange, dicke und gesunde Haare, mit denen ein individuelles Styling möglich ist. Die Natur lässt dies aber nicht immer zu. Wenn Sie etwa schulterlanges Deckhaar haben, können Sie sich mit Haarextensions aushelfen. Sie verlängern das Haar nach Wunsch um 20 oder auch 80 Zentimeter und zaubern darüber hinaus ein sehr üppiges Volumen. Die Auswahl an Extensions ist auf dem Markt sehr groß. Sie können sich zwischen einer dauerhaften Haarverlängerung entscheiden, die von einem Friseur vorgenommen wird, oder Sie kaufen sich Clip-IN-Extensions, die Sie einfach wie eine Haarspange verwenden und mit denen Sie Ihre Haare zu einem besonderen Anlass verlängern können.

Vor- und Nachteile der dauerhaften Extensions

Ihre Haare kommen durch Extensions mehr Volumen, weil diese in mehreren Schichten zwischen Ihren eigenen Haaren befestigt werden. Aus diesem Grund können Sie nur dann eine Haarverlängerung tragen, wenn Ihre eigenen Haare so lang sind, dass die Haarverlängerungen für andere unsichtbar darin befestigt werden können. Viele Frauen entscheiden sich für eine dauerhafte Haarverlängerung. Sie lassen diese von einem Friseur anbringen und müssen Zeit mitbringen. Es kommen unterschiedliche Techniken zur Anwendung, die Haarverlängerungen werden mit den eigenen Haaren verschweißt oder verknüpft, und das kann mehrere Stunden dauern. Sie können die Haarverlängerungen bis zu einem halben Jahr behalten. Der Vorteil gegenüber Clip-IN’s liegt darin, dass Sie mit den Haaren schlafen und baden können, ohne sie umständlich herauszunehmen. Als Nachteil ist die aufwändigen Pflege zu nennen. Extensions sind sehr trocken und benötigen spezielle Shampoos. Außerdem sind sie empfindlich gegen Hitze und Nässe.

Clip-IN’s sind einfach zu verwenden

Entscheiden Sie sich für Clip-IN’s, müssen Sie diese in der Regel vor dem Schlafengehen herausnehmen. Ein spontanes Date oder eine kurze Nacht nach einer Party überstehen sie jedoch. Mit ein wenig Übung haben Sie die Clips in wenigen Minuten in Ihre Haare eingebracht und so ein tolles Volumen gezaubert. Sie können Ihre eigenen Haare pflegen, wie Sie es gewohnt sind, und die Clips separat mit einem speziellen Haarwaschmittel waschen. Bei guter Pflege halten sie ein Jahr oder auch länger.

Entscheiden Sie sich immer für Echthaar. Dieses können Sie waschen, ondulieren und es sieht natürlich aus. Kunsthaar wird schnell strohig und fühlt sich an wie eine Perücke. Es ist sehr empfindlich gegen Nässe und Hitze und verfilzt leicht. Echthaar können Sie hingegen kämmen und bürsten. Es fühlt sich an wie echtes Haar. Im Shop finden Sie Echthaarverlängerungen als Tapes, Clip-IN’s oder für die dauerhafte Haarverlängerung in großer Auswahl. Es gibt viele verschiedene Haarfarben und Längen, sodass Sie diese zu Ihrem persönlichen Stil kombinieren können.

 

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 11.04.2019 um 21:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API