Fettige Haare – so kommen sie wieder in Bestform

Yeko Photo Studio/shutterstock.com

Fettige Haare – so kommen sie wieder in Bestform

Fettige Haare sind keiner schöner Anblick und geben einem das Gefühl, einen Helm auf dem Kopf zu tragen. Die Haare lassen sich nicht ordentlich stylen, das Volumen fehlt und der Ansatz liegt platt. Die Haaren machen sozusagen einfach schlapp.

Doch wie bringen Sie das Volumen und die schwere lose Fülle in das Haar zurück? Wir geben Ihnen die Antworten.

Wie kommen fettige Haare überhaupt zustande?

Für die Produktion sind die Talgdrüsen auf der Kopfhaut zuständig. Jeder Mensch produziert Talg und sorgt dafür, dass sein Haar glänzend und geschmeidig bleibt. Wenn die Talgdrüsen zu viel Talg produzieren, stehen fettige Haare an der Tagesordnung. Wenn die Haare einige Zeit nach dem Waschen strähnig wirken, spricht man von fettigem Haar.

Anwendung von Trockenshampoo gegen fettige Haare

Das Trockenshampoo funktioniert wie die Methode des Löschblattes. Sie nehmen eine nicht zu große Menge des Trockenshampoos und sprühen es aus circa 30 cm Entfernung auf Ihren Haaransatz. Anschließend nur noch einmassieren und je nach Gebrauchsanweisung ein paar Minuten einwirken lassen. Zum Schluss muss man die Haare nur noch gründlich ausbürsten. Durch das Trockenshampoo wird der überschüssige Talg von der Kopfhaut entzogen, dass Haar wirkt nicht mehr fettig und klebt nicht mehr am Kopf. Der Haaransatz fällt lockerer als zu vor.

Schaumfestiger und Föhnsprays für fettige Haare

Schaumfestiger und Föhnsprays schaffen im Haaransatz mehr Volumen. Die Haare bekommen so mehr Standfestigkeit. Die Stylingprodukte enthalten Wirkstoffe, die das Haar stützen und durch den geringen Alkoholgehalt die Kopfhaut leicht entfetten. Bei diesen Produkten ist es wichtig, sie nur an dem Ansatz aufzutragen, da die Längen keine Entfettung oder Volumen benötigen. Wenn Sie ein Pony tragen, toupieren Sie es leicht an, so fettet es nicht zu schnell und fällt locker ins Gesicht.

Schaumfestiger Empfehlungen

Pflege der fettigen Haare und der Styling-Werkzeuge

Wenn Sie ihre Haare waschen und pflegen, achten Sie darauf, dass Sie die Pflegeprodukte immer sehr gut ausspülen. Die Rückstände der Produkte können zu Ablagerungen führen und das Haar schnell fetten lassen. Spülungen und Conditioner sollten Sie doppelt so lang ausspülen, wie das Produkt Zeit benötigt zum Einwirken. Auch Masken und Kuren sollten lang und gründlich mit warmen Wasser ausgespült werden. Auch bei Ihren Styling-Werkzeugen, wie Bürsten und Kämme, sollten Sie auf Sauberkeit achten. Die Rückstände von Conditioner, Talg und den anderen Stylingprodukten hängen darin und können die Haare strähnig machen. Einmal pro Woche sollte man die Kämme und Bürsten in einem Bad aus Shampoo reinigen. Glätteisen und Lockenstab sollten Sie mit einem in alkoholgetränkten Wattepad säubern.

Haar Conditioner Empfehlungen

Leichte Pflege und Bürsten für fettige Haare

Wenn Sie fettige Haare haben, ist das tägliche Waschen ein Muss. Bei fettigen Haaren sollten Sie ein Shampoo verwenden, das besonders geeignet ist für dieses Problem ist. Es dient zur Entfernung der Rückstände und ist sanft zur Kopfhaut. Bei langem Haar ist die Verwendung eines Conditioners nur sinnvoll, wenn Sie ihn in die Längen und Spitzen des Haares verteilen. Am fettigen Ansatz des Haares hat das Produkt keine Wirkung. Leave-in-Produkte sind eine besondere schwerelose Pflege, da diese ins Haar gesprüht und nicht ausgespült werden müssen. Auf fetthaltige Stylingprodukte, wie Haarwachs, Stylingcremes oder Gelwachs sollten Sie bei einer Neigung zu fettigen Haaren verzichten.

Für das Föhnstyling und für das Entwirren der Haare, dienen Bürsten mit Naturborsten, wie beispielsweise vom Wildschwein. Im Gegensatz zu den Kunststoffborsten, sind die Bürsten mit Naturborsten in der Lage, überschüssiges Talg aus dem Haar zu entfernen.

Amazon Bestseller mit Bewertungen

Bestseller Nr. 1
Fanola Rebalance Anti grease Shampoo - gegen...
3 Bewertungen
Fanola Rebalance Anti grease Shampoo - gegen...
  • Das Fanola Rebalance Shampoo wirkt fettigem Haar nachhaltig...
  • Die spezielle Pflegeformel versorgt das Haar mit...
Bestseller Nr. 2
La Roche-Posay Shampooing Gel Shampoo, 1er Pack (1...
10 Bewertungen
10%Bestseller Nr. 3
Reines Arganöl 100ml. 100% kalt gepresst und...
1.499 Bewertungen
Reines Arganöl 100ml. 100% kalt gepresst und...
  • 100% biologisch, vielseitig verwendbar, kalt gepresstes...
  • Intensiv feuchtigkeitsspendend für schöne, seidige Haare &...
Bestseller Nr. 4
Shampoo & Conditioner gegen fettige Haare, HAIR...
2 Bewertungen
Shampoo & Conditioner gegen fettige Haare, HAIR...
  • Haarspülung - Der Premium Conditioner by Hair Capital...
  • Die KER Spülung für fettiges Haar besteht aus Frucht- und...
Bestseller Nr. 5
Nivea Mizellen Shampoo für normales bis fettiges...
34 Bewertungen
Nivea Mizellen Shampoo für normales bis fettiges...
  • Tiefenreinigendes Shampoo mit innovativer...
  • Angenehmer Duft, Geeignet für Frauen ab 20+ mit normalem...
Bestseller Nr. 6
Tigi Bed Head Tween Recovery Shampoo + Conditioner...
392 Bewertungen
Tigi Bed Head Tween Recovery Shampoo + Conditioner...
  • Doppelpack Shampoo 750ml und Conditioner 750ml

Letzte Aktualisierung am 20.03.2019 um 21:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Fanola Rebalance Anti grease Shampoo - gegen...
Fanola - Badartikel
14,00 EUR
Bestseller Nr. 2
La Roche-Posay Shampooing Gel Shampoo, 1er Pack (1...
La Roche-Posay - Badartikel
15,26 EUR
10%Bestseller Nr. 3
Reines Arganöl 100ml. 100% kalt gepresst und...
The Body Source - Misc.
19,99 EUR - 10% 17,99 EUR
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6