Sie bringen Farbe in Ihr Haar, wenn Sie für ein junges und frisches Styling feine gezackte Bänder flechten.

TIPP:

Naturlocken oder dauergewelltes Haar profitieren von einer regelmäßigen intensiven Pflegebehandlung.

  1. Flechten Sie das vordere Deckhaar. Knüpfen Sie drei feine gezackte Bänder an einem Ende zusammen und pinnen Sie diese an das Haargummi einer Strähne.
  1. Eine Passee nehmen und in drei Strähnen teilen, wobei ein Band.
  1. Sie zu flechten, indem Sie die rechte Strähne über die mittlere, die linke über die mittlere und die rechte wieder über die mittlere legen. Und so weiter.
  1. Flechten Sie bis zum Haarende und verknoten Sie am Ende das Bändchen

 

Anzeige
Anzeige
Bestseller Nr. 2
40%Bestseller Nr. 3
28%Bestseller Nr. 4