Tutorial Seitlicher Schleifen Zopf
Alter-ego/Shutterstock.com

Schleifen Zopf

Einen einfachen seitlichen Zopf hat wohl jeder, der lange Haare hat, schon einmal getragen. Das diese doch sehr schlichte und einfache Frisur jedoch auch schnell zu einem absoluten Hingucker werden kann, ist vielen nicht bekannt. Dabei ist es so einfach und das Ergebnis dabei so eindrucksvoll. Ob für den nächsten Geburtstag, eine Party oder eine Familienfeier: Der seitliche Schleifen Zopf ist die passende Frisur für jeden Anlass. Eleganz, verspielt und außergewöhnlich, genau wie Frau es mag.

Die Anleitung für den seitlichen Schleifen Zopf

  1. Haare an der Seite mit einem Zopfgummi zu einem tiefen Zopf zusammenbinden
  2. Eine Haarsträhne abtrennen und festhalten
  3. Die Haarsträhne nun zu einer Schlaufe legen und festhalten
  4. auch von der anderen Seite eine Schlaufe bilden, sodass nun 2 Schlaufen, die eine Schleife bilden entstehen
  5. Die beiden Schlaufen (die Schleife) mit einem Haargummi befestigen und die restlichen Haare herunterhängen lassen
  6. Den Rest der Strähne, die zur Schleife gebunden wurde um das Zopfgummi der Schleife wickeln, bis dieses verdeckt ist

7. die Schleife nun mit Hilfe einer (oder mehrerer) Haarnadel(n) am Hauptzopfgummi befestigen, dabei die Haarklammern möglichst so verstecken, dass man sie nicht unbedingt sieht

Anzeige
Anzeige
Bestseller Nr. 1
Sibba 2 Stück Schleifen Haarspangen...
  • Schleifen für Mädchen Material: Baby-Haarschleifen sind...
  • Baby Girl Hair Clips: Einzigartige und kawaii Haarschleifen...
  • Große Schleifen für Mädchen: Haarschmuck mit...
Bestseller Nr. 2
14 Stück Haargummis mit Schleifen, Hasenohren,...
  • Seidenkratzer – Satin-Haargummis sind passend für die...
  • Buntes Haargummi – 14 Stück verschiedene Farben...
  • Einzigartiges Design 2-in-1: Jedes Haarband hat ein...
Bestseller Nr. 3
FRCOLOR 18 Stück Französische Damen Styling...
  • HAARSPANGEN IN SOLIDER FARBE: Verschönert Haar nicht,...
  • KLEINKINDSCHLEIFEN: - nicht Ihre Haare, sondern erzielen...
  • BOWKNOT-Clips: in Form einer Schleife, schön hübsch...
Vorheriger ArtikelFrisuren Anleitung – Hochsteckfrisur Unterkopf
Nächster ArtikelFrisuren Anleitung – Flechtzopf Schleife