Tutorial Kordelzopf mit Band
Alter-ego/Shutterstock.com

Kordelzopf mit Band

Einen Auftritt auf dem roten Teppich oder ein eleganter Besuch im Theater – bloss welche Frisur ist die richtige?

Die romantische und feengleiche Flechtfrisur, mit der auch Hollywoods schönsten Sternchen Konkurrenz gemacht wird.

Anzeige

Die Anleitung für den Kordelzopf mit Band:

  1. Zunächst die Haare mit einem Haargummi zu einem Pferdeschwanz binden – dabei sollten die Haare dem Kopf eng anliegen
  2. Das Band so um den Pferdeschwanz wickeln, dass es fixiert bleibt. Je ein Ende des Bandes soll nach links und eines nach rechts gerichtet sein
  3. Die beiden Enden des Bandes so um den Pferdeschwanz wickeln, dass diese sich jeweils nach einigen Zentimetern seitlich kreuzen
  4. Schritt für Schritt einen nächsten Abschnitt in Angriff nehmen – immer darauf achten, dass die Bänder parallel ausgerichtet sind
  5. Am unteren Ende des Kordelzopfes die beiden Enden des Bandes mit dem Haar verknoten, so dass sich der Zopf nicht löst. Den Knoten mit einer hübschen Schlaufe versehen
  6. An den Seiten gegenüber der Bandkreuzungen die Haare jeweils nach außen zupfen, um damit den fließenden Look des Zopfes zu frisieren
Anzeige
Bestseller Nr. 2
50cm Haarverlängerung Haarteil Extensions Ein...
50cm Haarverlängerung Haarteil Extensions Ein...
Hochwertiges Produkt. Leichter, dicker und einfacher.; Stil: Haarverlängerung mit unsichtbarem Draht.
13,59 EUR