Teenie Zöpfe

-

Dieses freche und pfiffige Styling passt Teenagern ausgezeichnet.

  1. Scheiteln Sie das Haar in der Mitte und glätten Sie es mit ein wenig Wachs, das Sie vorher mit Ihren Handflächen erwärmt haben.
  1. Nehmen Sie von einer Seite eine Passee, wie das Foto zeigt, und trennen Sie diese wieder in drei gleiche Strähnen.
  1. Flechten Sie, indem Sie die rechte Strähne über die mittlere und die linke über die mittlere, dann die rechte Strähne wieder über die mittlere legen. Setzen Sie dies fort, während Sie den Zopf leicht nach vorn ziehen.
  1. Fahren Sie damit bis zum Haarende fort und fixieren Sie den Zopf mit einem Haargummi.
  1. Teilen Sie das Haar am Hinterkopf in vier gleich dicke Strähnen, vom Oberkopf bis zum Nacken, und flechten Sie diese wie in der Abbildung. Beginnen Sie mit dem Flechten am Scheitel und nach jedem Kreuzen nehmen Sie weitere Haare von den Seiten dazu. Das geht am leichtesten mit den kleinen Fingern.
  1. Fixieren Sie die Zopfenden mit kleinen Haargummis und schmücken Sie die Zöpfe mit Bändern.

 

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Frisuren Magazin, ist es mir eine Freude über die neusten Trends und Produkte zu berichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 14.10.2019 um 04:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API