Frisuren Trendlooks 2016 Grace Capristo

Das neue deutsche Gesicht für L`Oréal Professionnel

Ab April 2016 lässt ein neues Gesicht die Marke L`Oréal Professionnel erstrahlen, denn ein deutsches, wunderbares Testimonial wird ab sofort die Marke unterstützen: Sängerin Grace Capristo erweitert die Riege der Superstars, die für die professionelle Haarmarke werben werden.

Gerade erst hat die 26-jährige ihre erste Single „One Woman Army“ veröffentlicht aus ihrem neuen Werk, das im Herbst auf dem deutschen Markt erscheinen wird. Produziert hat die Künstlerin das Album in ihrer Wahlheimat Los Angeles, wo sie neben Deutschland lebt und arbeitet. Nun ist sie mit neuem Namen, neuem Look und ganz viel Power in aller Munde.

Anzeige

Daher freut sich L´Oréal Professionnel-Geschäftsführerin Karen Pascha ganz besonders über die Zusammenarbeit mit der Künstlerin: „Grace Capristo passt ganz wunderbar zu unserer Marke, denn sie ist nicht nur wunderschön, talentiert und kreativ – was uns vereint, ist die gemeinsame Liebe zum Friseur und zu tollen Haaren als Sinnbild für Weiblichkeit und Schönheit. Wir sind sicher, dass sie gleichermaßen Friseure wie Endverbraucher begeistern wird und freuen uns sehr auf eine erfolgreiche wunderbare Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.“

Und los geht die Zusammenarbeit mit einem echten Feuerwerk: am 7. April feierte ein TV-Spot seine Premiere – in der Hauptrolle Grace Capristo für die Marke L´Oréal Professionnel. Als prominente Botschafterin wird sie das Gesicht der Hair Fashion Night – die größte weltweite Stylingnacht für Endverbraucher, die parallel in 25 Ländern am 12. Mai abgehalten wird. Alle Infos hierzu unter www.12Mai.de

Grace Capristo Langhaarfrisur Volumen Dunkel Neu

Kurzinfos zur Person Grace Capristo:

Grace Capristo wurde 2006 als Mitglied der Girlgroup MONROSE bekannt, mit welcher sie vier Studioalben veröffentlichte, über 1.5 Millionen Tonträger verkaufte, zwei Comet Awards gewann und es auf Platz 1 der deutschen Single- und Albumcharts schaffte. MONROSE zählt bis heute zu einer der erfolgreichsten deutschen Girlgroups.

Seit Auflösung der Gruppe im Frühjahr 2011 arbeitet CAPRISTO an Soloprojekten, wie bspw. Peter Maffays „Tabaluga“- Projekt, in dem sie in der Rolle als „Lilli“ das Publikum auf Anhieb verzauberte. CAPRISTOs erstes Soloalbum „GRACE“ erschien 2012, debütierte auf Platz 8 der deutschen Charts und wurde auch in UK veröffentlicht. Es folgten eine „ECHO“- Nominierung als „Beste Künstlerin Pop/Rock National“, eine Auszeichnung mit dem „Kids Choice Award“ in der Kategorie “Most Famous Celebrity” in Deutschland, Österreich und der Schweiz und die Auszeichnung mit dem „Leading Ladies Award” in der Kategorie „Unterhaltung“ für ihre Leistung als Jurymitglied der 12. Staffel von DSDS.

Seit neuestem ist sie das Gesicht der Mercedes-Kampagne „She´s Mercedes“ und setzt sich als Testimonial für UNICEF ein. Und nun ist sie das neue Gesicht der friseurexklusiven Marke L´Oréal Professionnel.

Anzeige
Bestseller Nr. 2
40%Bestseller Nr. 3
28%Bestseller Nr. 4