Frisuren Lexikon

Im Frisuren Lexikon findest du die wichtigsten Begriffe aus der Frisurenwelt, damit du beim nächsten Frisörtermin keine Probleme haben wirst dich ohne Probleme auszudrücken bzw. verstehst ob dein Frisör dich richtig verstanden hat. Oft kommt es leider beim Frisör vor, das Wünsche falsch verstanden werden, was zu vermeidbaren Ärger führen kann. Haarfarben: Besonders beim Haarefärben, kann es schnell passieren, das man aneinander vorbei redet. So sollte man sich vorab gut informieren, gerade wenn eine neue Frisur ausprobiert werden soll, besonders bei einer neuen Haarfarbe oder einem angesagten Haarschnitt. Haarbegriffe einfach erklärt: Wir haben versucht die Haarbegriffe einfach und verständnisvoll zu erklären. Solltest du Verbesserungen haben, kannst du uns diese gerne mitteilen und wir werden deine Verbesserung gerne übernehmen oder abändern.

Querflechten Frisuren Haare Flechten

Querflechten

Querflechten: Eine verspielte und witzige Alternative zum üblichen geraden Zopf. Flechten Sie Ihre Haare doch einmal von links nach rechts (oder andersherum) zu einem...
Out-of-bed-Look Frisur Styling

Out-of-bed-Look

Out-of-bed-Look: Aufwendiges Haarstyling, dem man die Mühe nicht ansehen soll. Mit Haargel und -wachs wird eine wuschelige Frisur wie frisch aus dem Bett gezaubert.
Östrogen Hormone Haare Frisuren

Östrogen

Östrogen: Hormon im weiblichen Körper, das Haare sprießen lässt. Je höher der Östrogenspiegel, umso dichter und länger werden die Haare. Lästig: Nicht nur die...
Keramikbeschichtung Glätteisen Anwendung

Keramikbeschichtung

Keramikbeschichtung Keramikbeschichtung: Ein mit Keramik beschichtetes Glätteisen schont das Haar vor der Hitze, versiegelt die Schuppenschicht und verhindert fliegende Haare.
Kopfhaut Schuppen Krankheiten Ursachen

Kopfhaut

Kopfhaut Kopfhaut: Einer gereizten Kopfhaut müssen nicht zwingend Schuppen oder eine Pilzinfektion zugrunde liegen. Oft reizt zu häufige Haarwäsche, heißes Föhnen und übertriebenes Styling die...
Naturborsten Bürste Natur

Naturborsten

Naturborsten: Antistatische Borsten, zum Beispiel Wildschweinborsten. Verhindern fliegende Haare und sind bestens geeignet, um Wellen oder Locken herauszukämmen.