Für den besonderen Auftritt können Sie eine Kordel in einen einfachen Zopf winden.

  1. Die oberen Deckhaare nehmen und gut kämmen. Anschließend die Deckhaare mit Clipsen fixieren und eine Kordel am Scheitel feststecken.
  1. Teilen Sie die vordere Haarpartie in drei gleiche Strähnen und beginnen Sie zu flechten.
  1. Wenn der Zopf die Spitze der Kordel berührt, verbinden Sie eine Kordel mit jeweils einer Strähne und verfahren Sie so bis zum Haarende.
  1. Mit Haargummi fixieren. Flechten Sie vier weitere kleine Zöpfe im gleichen Abstand um den Kopf und verknüpfen Sie die Enden mit schmalen Haarbändern.

 

Anzeige
Vorheriger ArtikelFrisuren Anleitung – Frisur Indianerzopf
Nächster ArtikelFrisuren Anleitung – Kreative Zöpfe