Ein klassischer Knoten mit beeindruckender Wirkung durch den Zopf.

  1. Das Haar glatt nach hinten kämmen und zu einem Pferdeschwanz binden. Lassen Sie aber eine Passee übrig.
  2. Geben Sie einen Knotenring um den Pferdeschwanz.
  1. Ein Drittel des Pferdeschwanzes nehmen, um den Knotenring winden und feststecken.
  1. Flechten Sie die übrige Passee, indem Sie die rechte Strähne über die mittlere Strähne, die linke wieder über die mittlere Strähne legen und so fort. Winden Sie den Zopf rund um den Ansatz des Knotens und stecken Sie ihn fest.

 

Anzeige
Bestseller Nr. 2
40%Bestseller Nr. 3
24%Bestseller Nr. 4