Anleitung Tutorial Französische Zopf mit Dutt
Alter-ego/Shutterstock.com

Französischer Zopf mit Dutt

Zuhause greift man eben mal schnell zum Haargummi und macht sich einen bequemen Dutt oder aber auch wenn man etwas schicker sein will, macht man sich einen schönen Dutt und greift oft zu einem Duttkissen, um diesem mehr Volumen und Größe zu verleihen. Doch ein Dutt kann noch edler und schöner gemacht werden in Verbindung mit einer schönen Flechtfrisur.

Anleitung  zum Französischen Zopf mit Dutt:

  1. Haare Kopfüber nach unten werfen und durchkämmen.
  2. In der Mitte des Nackens Haare in drei etwas größere Stränge unterteilen.
  3. Nach oben hin flechten bis ungefähr oben an der Mitte des Kopfes.
  4. Dort mit einem Haargummi das Ende des Zopfes festbinden.
  5. Den geflochtenen Zopf etwas auseinander ziehen, um ihm mehr Breite, Lockerheit und Volumen zu verleihen.
  6. Den übrig gebliebenen Zopf zu einem Dutt formen und mit Haarklammern befestigen.
  7. Als Hilfe ein kleines Duttkissen benutzen, um eine bessere Form zu erzeugen.
  8. Wenn nötig etwas Haarspray benutzen.
Anzeige
Bestseller Nr. 1
NUOLUX Haar Styling, DIY Haar Flechter Hairstyling...
NUOLUX Haar Styling, DIY Haar Flechter Hairstyling...
Maße: circa 9 * 4,8 * 1,6 cm/3,6 * 1,9 * 0,6 inch (L * W * H).
5,09 EUR
Bestseller Nr. 4
Topsy Tail Frisierwerkzeug, Morgles...
Topsy Tail Frisierwerkzeug, Morgles...
Lieferumfang: 8 Stück Pferdeschwanz-Former, 4 Farben mit kleiner und großer Größe.
12,89 EUR